Ultima 10: Solo oder in Gruppen?

von GameStar Redaktion,
07.10.2003 15:43 Uhr

Die Antwort von Ultima-10-Chefdesigners Jonathan "Calandryll" Hanna in einem Forenbeitrag fällt salomonisch aus: Das Online-Rollenspiel von Electronic Arts unterstützt sowohl Spieler, die lieber alleine unterwegs sind, als auch diejenigen, die sich lieber mit anderen Leuten durchschlagen. Wörtlich fügt Hanna noch hinzu: "Jeder eingeschlagene Pfad [Karriere] soll für Solospieler geeignet sein. Alle bringen aber auch spezielle Fähigkeiten mit, die sich in einer Gruppe als sinnvoll erweisen."


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.