UT-2004-Mod-Contest - Der Gewinner steht fest

von Walter Reindl,
25.01.2005 12:18 Uhr

Epic hat die Gewinner des "Make something Unreal"-Modding-Contests bekannt gegeben. Große Abräumer waren dabei die Entwickler von "Red Orchestra", einer UT-2004-Modifikation, der die Schlachten an der Ostfront des Zweiten Weltkriegs als Thema zugrunde liegt. Mit 50.000 Dollar in bar und einer Unreal-Engine-Lizenz im Wert von 350.000 Dollar können sich die Programmierer jetzt relativ sorglos ihrem nächsten Projekt widmen.

Eine Übersicht aller Gewinner finden Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...