Valve - Neues Update für die Source-Engine

von GameStar Redaktion,
15.06.2005 14:12 Uhr

Valve ruht sich wahrlich nicht auf der faulen Haut aus. Der Beweis: die Entwickler veröffentlichten ein weiteres Update für die Source-Engine. Dieses fixt einige Verbindungsprobleme im Zusammenhang mit der hauseigenen Anti Cheat-Software VAC2. Gleichzeitig gab Valve bekannt, dass besagtes Tool schon bald für sämtliche Server aktiviert wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Steam-Seite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...