SimCity-Schulwettbewerb gestartet : Gemeinsam mit AOL hat Electronic Arts einen SimCity-Schulwettbewerb gestartet. Unter dem Motto "Interaktives Lernen mit den neuen Medien" soll eine funktionierende Modellstadt erschaffen werden. Bis zum Anmeldeschluss Mitte April haben sich rund 4.000 Schüler- und Projektgruppen für den Wettbewerb angemeldet. Die jeweiligen Schwerpunkte liegen auf den Problemfeldern Überbevölkerung, Umweltverschmutzung beziehungsweise finanzielle Notlage. Die Schüler sollen nun verschiedene Lösungsideen erarbeiten. Einsendeschluss für die selbst gestalteten Utopia-Städte ist der 31. Juli 2001. Dann winken den teilnehmenden Schülergruppen Geld- und Sachpreise bis zu 30.000 Mark.
(cm)