Weiterhin LucasArts-Spiele bei THQ : Nachdem Monkey Island 4 in Deutschland über Electronic Arts vermarktet wurde, war davon auszugehen, dass der bisherige Vertriebspartner von LucasArts THQ demnächst gar keine PC-Titel der amerikanischen Spieleschmiede mehr im Programm hat. Dem ist nicht so: THQ hat sich gerade die Publishingrechte für die älteren PC-Titel von LucasArts bis April 2002 gesichert. Man kann also noch mit einigen "Classics"-Compilations rechnen.
(cm)