No One Lives Forever-Entwickler Monolith hat den Source-Code zur Version 1.003 veröffentlicht. Um eigene Modifikationen damit zu erstellen, brauchen Sie Microsofts Directx 8 SDK, Microsoft Visual C++ 6.0 (mit Servicepack 3) und 400MB Festplattenplatz. Das Source-Code-Paket enthält die NOLF Visual C++ 6.0 Arbeitsumgebung, alle Quell-Dateien des Spieles sowie die LithTech SDK Header-Files. Ausführliche Informationen und den Download finden Sie auf dieser Seite.