Harry Potter and the Sorcerer`s Stone hat die amerikanischen Kinokassen klingeln lassen und einen exorbitanten Start hingelegt. Der Kinderfilm spielte in den ersten drei Tagen eine Gesamtsumme von 93,5 Millionen Dollar ein. Die 100 Millionen-Dollar-Schallmauer soll noch am heutigen Montag durchbrochen werden, womit Lucasfilms Star Wars: Episode 1 übertrumpft werden würde. Noch dreimal schlafen, dann können auch deutsche Potter-Fans auf ihrem Nimbus 2000 in die Kinos fliegen.