Der englische Publisher Eidos hat ein Video präsentiert, bei dem Lara Croft sich vor einem Xbox-Logo präsentiert. Schon seit der ECTS gibt es Gerüchte, dass Eidos gerne Lara Croft auf der neuen Konsole von Microsoft sehen würde. Konkrete Absichten wurden aber gleich wieder von Eidos dementiert. Allerdings seien derzeit bei Eidos sechs Spiele für die Xbox geplant. Offizielle Ankündigungen gibt es aber noch nicht.
(cm)