Troika : Die Source-Engine im Einsatz Die Source-Engine im Einsatz Meldungen über die drohende Schließung der Softwareschmiede Troika Games geisterten bereist seit mehreren Tagen durch das Internet. Doch jetzt dürfte auch der letzte Skeptiker überzeugt sein. Ein offizielles Statement von Leonard Boyarsky beseitigt jeden Zweifel über die Auflösung. Er bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung in den letzten sieben Jahren und ließ offen, ob es in Zukunft eventuell zu einer Neuformierung des Teams kommt oder nicht.