Auf der diesjährigen E3 lassen sich einige große Entwickler mit voller Absicht in die Karten blicken. Electronic Arts, Ubisoft und Infinity Ward bitten im Rahmen der üblichen Konferenzen zu sogenannten Sneak Peeks. Hier erhalten die Zuschauer einen Einblick in den Produktionsalltag aktueller Top-Spiele und erfahren somit einiges über die Hintergründe. Zu diesen Titeln zählen das Actionspiel Der Pate, der Weltkriegs-Shooter Call of Duty 2 sowie die Filmadaption King Kong. Eine interessante Idee.