Lange Zeit hat es gedauert, doch nun reagiert auch T-Online auf die Preissenkungen der Konkurrenz und senkt ab 4. Juli die Preise für DSL-Kunden. Mit einer neuen Tarifstruktur will T-Online für mehr Transparenz sorgen. Niedrigere Preise und weniger Tarife heißt das Motto von T-Online.

T-Online dsl flat classic kostet monatlich 14,95 Euro und funktioniert mit T-DSL 1000 und 2000. T-Online dsl flat max für 29,95 Euro im Monat kann mit allen DSL-Bandbreiten (T-DSL 1000 bis T-DSL 6000) kombiniert werden und bietet darüber hinaus noch zusätzliche Extras (Mailpostfach, Mediencenter...). Durchschnittssurfer können den neuen Tarif T-Online dsl volume für 9,95 Euro pro Monat buchen. Im Tarif sind allerdings nur 3 GByte Downloadvolumen enthalten.

Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite.