Steam : In einem Interview hat Mike Dunkle von Valve angekündigt, dass seine Firma derzeit über alternative Bezahlmöglichkeiten beim Online-Vetriebsdienst Steam nachdenke. Dabei spricht er konkret Ebays Bezahldienst PayPal und Banken-Kundenkarten-Systeme an. PayPal hätte den Vorteil, dass man im Gegensatz zum jetzigen System keine Kreditkarte mehr bräuchte, um über Steam Spiele zu kaufen.

Weiterhin verspricht Dunkle ein neues Friends-System für Steam. Nähere Details dazu verrät er aber nicht.