Frohe Weihnachten : Das GameStar-Team versammelt sich hier ein letztes Mal, bevor die meisten Redakteure in den Urlaub fahren. Das GameStar-Team versammelt sich hier ein letztes Mal, bevor die meisten Redakteure in den Urlaub fahren. Nur noch wenige Stunden, dann fällt für viele Leser der Startschuss zum Auspacken der Computerspiele. Wir hoffen, dass Ihnen in den letzten zwölf Monaten unsere Spieleinfos immer gut gefallen haben und wir den einen oder anderen Geschenktipp für Weihnachten geben konnten!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest! (Und vergessen Sie vor lauter Spiele nicht den Weihnachtsbraten im Herd!)

Ihr GameStar-Team

PS: Wenn Sie ein wenig Langeweile überbrücken müssen, bis Sie Ihre Geschenke öffnen dürfen, haben wir noch ein paar festliche Spieletipps für Zwischendurch:

Die Macher des wundervollen Grow-Spiels Eyemaze wünschen Ihnen mit Grow Ornament eine gesegnete Weihnacht. Sie sollen eine Weihnachtsszene feierlich erleuchten, in dem Sie die Deko in der richtigen Reihenfolge anbringen. Klingt einfach? Versuchen Sie es selbst!

So richtig kitschig weihnachtlich wird es mit dem zuckersüßen Small Forest Story. Das ist ein kleines und einfaches Point-and-Click-Spiel, bei dem Sie weihnachtliche Gegenstände ergattern sollen.

Beim Bellman-Weihnachtsspiel lassen Sie Sterne auf Weihnachtsbäume fallen. Wenn Sie einen Treffer landen, bekommen Sie nicht nur Punkte, sondern auch eine schöne Baumdeko.

Und wie jedes Jahr laden wir Sie auch dieses Mal dazu ein, den Weihnachtsmann gehörig zu ärgern, und zwar bei Murphys Gesetz: Eine schöne Bescherung. Hier ist die Schadenfreude die schönste Freude!