Steam : Einige Fans haben es sicherlich schon bemerkt. Die Entwickler von Valve haben dem Steam-Client ein kleines Update spendiert. Dieses behebt u.a. einen Fehler in Verbindung mit dem First Person-Shooter Sin 1 und fügt neue Features wie die geschätzte Downloadzeit hinzu. Eine komplette Übersicht der Änderungen finden Sie auf der offiziellen Website.