NHL-Lizenz : Die NHL kommt auch weiterhin auf den Bildschirm Die NHL kommt auch weiterhin auf den Bildschirm Wie das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, verlängerten sowohl Take 2 als auch Electronic Arts ihre Lizenzabkommen mit Nation Hockey League (NHL). Die neuen Verträge laufen über mehrere Jahre und umfassen beispielsweise auch die Veröffentlichung auf Next Generation-Konsolen.

Bisher ist allerdings nicht bekannt, wie die Details der Abkommen aussehen. Noch gegen Ende letzten Jahres kam es zu Streitigkeiten zwischen beiden Publishern, da Take 2 zwar die Rechte an den Teamnamen besaß, Electronic Arts jedoch auf die Originalspieler der NHL zurückgreifen konnte.