GameStar Podcast : GameStar Podcast 26 GameStar Podcast 26 »Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde.« sagte einst Ken Foree aus dem Horrorklassiker Dawn of the Dead. Glaubt man dem Filmzitat, dürfte es im Spätsommer kuschelig in der Unterwelt werden: dann nämlich erscheint Turtle Rocks Koop-Shooter Left 4 Dead. Fabian Siegismund und Michael Obermeier haben sich gemeinsam durch Zombiehorden geschossen und philosophieren in Angespielt von untoten Gegnern und hirntoten Mitspielern.

GameStar Podcast : In 1000 Jahren, wenn auch der letzte Untote verfault ist, werden sich die Spieler von einem Mythos erzählen. Damals, im Jahre 2008 soll es einen Entwickler gegeben haben, der die 15 Sekunden Ruhm in nur einem Drittel der Zeit absolviert hat. Die Legende handelt von Travis Baldree von den Flagship Studios, der damals (wer hätte es gedacht?) Mythos vorgestellt hat. Die deutsche Übersetzung lesen Sie auf Seite 2 der Meldung.

GameStar Podcast : Andere Mythen werden aber schon jetzt im Keim erstickt. Entwickler Rockstar Games hat kurze Zeit nach Gerüchten um einen GTA-Film ein entsprechendes Dementi abgegeben. Daniel Matschijewsky ärgert sich in Aufgeregt über die oftmals hirnlose Hollywood-Ausschlachtung bekannter Spielemarken.

Wie hübsch ein Brüllen klingen kann, beweist NC Soft im Abspann mit dem Stück „The Roars of a Warrior“ aus dem Online-Rollenspiel Aion: Tower of Eternity.

GameStar-Podcast Folge 26 Stream
GameStar-Podcast Feed