IGF Awards 2016 : Das Adventure Her Story gehörte zu den großen Gewinnern der IGF Awards 2016. Das Adventure Her Story gehörte zu den großen Gewinnern der IGF Awards 2016.

Neben den GDC Awards wurden in San Francisco jetzt auch die IGF Awards 2016 für die besten Indie-Spiele verliehen.

Zu den großen Gewinnern zählte dabei das Adventure Her Story von dem Entwickler Sam Barlow, das gleich zwei wichtige Auszeichnungen absahnen konnte. Auch das Multiplayer-Puzzlespiel Keep Talking and Nobody Explodes von Steel Crate Games konnte sich einen Award sichern. Hier die Übersicht:

Excellence in Narrative

Gewinner: Her Story (Sam Barlow)

Excellence in Visual Art

Gewinner: Oxenfree (Night School Studio)

Excellence in Design

Gewinner: Keep Talking & Nobody Explodes (Steel Crate Games)

Excellence in Audio

Gewinner: Mini Metro (Dinosaur Polo Club)

Nuovo Award

Gewinner: Cibele (Star Maid Games)

Best Student Game

Gewinner: Beglitched (Jenny Jiao Hsia & Alec Thomson)

Seumas McNally Grand Prize

Gewinner: Winner: Her Story (Sam Barlow)

Bild 1 von 21
« zurück | weiter »
Her Story
Insgesamt sind es sieben Verhöre, die sich über einen Zeitraum von mehreren Wochen verteilen.