Final Fantasy 15 : Final Fantasy 15 soll einige außergewöhnliche DLCs erhalten. Final Fantasy 15 soll einige außergewöhnliche DLCs erhalten.

Square Enix hat sich erstmals zum Thema Download-Inhalte für das kommende Rollenspiel Final Fantasy 15 geäußert, ist dabei aber zunächst noch reichlich vage geblieben. Details zur Beschaffenheit der geplanten DLC-Pakete möchte man erst im Sommer 2016 verraten.

Ein wenig in die Karten blicken ließ sich der Game-Director Hajime Tabata im Gespräch mit der französischen Webseite JeuxVideo dann aber doch noch: Man habe einige außergewöhnliche Download-Inhalte in Arbeit, so der Chef-Entwickler des Spiels. Mit den nachgereichten Inhalte wolle man insbesondere den Enthusiasmus für das Final-Fantasy-Universum bei den Fans schüren.

Sinn und Zweck der DLC-Pakete sei es, den Spielspaß in Final Fantasy 15 zu verlängern. Und dieses Ziel lasse sich nicht durch alltägliche Zusatz-Inhalte erreichen.

Final Fantasy 15 erscheint am 30. September 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One - und später möglicherweise auch für den PC. Und zwar in einer technisch anspruchsvolleren Version.

Final Fantasy 15