Steam-Charts : Dem Shooter Doom ist der Sprung auf den Spitzenplatz der Steam-Charts gelungen. Dem Shooter Doom ist der Sprung auf den Spitzenplatz der Steam-Charts gelungen.

Nach zahlreichen Wochen gibt es mittlerweile einen neuen Spitzenreiter in den Steam-Charts.

Dem Shooter Doom ist es gelungen, das Action-Rollenspiel Dark Souls 3 nach langer Regentschaft vom Thron zu stoßen. Letzteres stürzte weit ab und ist ab sofort auf dem achten Platz zu finden.

Einen großen Sprung nach oben ist hingegen dem Weltraumspiel Stellaris gelungen - und zwar bis auf den zweiten Rang der Top 10. Zudem legte das Rollenspiel Final Fantasy X/X-2 HD Remaster ein tolles Debüt hin, das bis zum vierten Platz reichte.

Hier die aktuellen Top 10 von Steam in der Übersicht:

Die Steam-Charts vom 9. bis zum 15. Mai 2016

1. Doom
2. Stellaris
3. Doom Pre-Purchase
4. Final Fantasy X/X-2 HD Remaster
5. Stellaris (andere Version)
6. Stellaris Pre-Order
7. Counter-Strike: Global Offensive
8. Dark Souls 3
9. Civilization 5 Complete Edition
10. Total War: Warhammer

Bild 1 von 50
« zurück | weiter »
Stellaris
Mit einer riesigen Flotte und zusätzlich unseren KI-Verbündeten im Schlepptau attackieren wir die Heimatwelt eines gefallenen Imperiums, eines mächtigen, uralten Volkes. Gegen unsere Endgame-Übermacht haben aber selbst diese Großkopferten keine Chance.