Ab sofort können auch die Spieler in Europa das neue Live-Streaming-Features des Battle.net-Client nutzen.

Wie Blizzard Entertainment offiziell bekannt gegeben hat, wurde die entsprechende Funktion vor kurzem auf der ganzen Welt freigeschaltet. Zuvor war sie nur in Nordamerika und einigen anderen Ländern verfügbar.

Nach einer kurzen Einrichtung im Client können die Benutzer mit dem Knopf »Go Live« alle unterstützten Spiele live in ihrer Facebook-Chronik streamen. Dazu zählen unter anderem Diablo 3, World of WarCraft: Legion und Overwatch. In einem Video stellt Blizzard das Streaming etwas genauer vor.

Die Streaming-Funktion ist ein weiteres Ergebnis der bereits im Juni angekündigten Zusammenarbeit mit Facebook. Unter anderem ist schon seit einigen Wochen möglich, sich mithilfe des Facebook-Login in Spiele von Blizzard Entertainment einzuloggen.

Bild 1 von 22
« zurück | weiter »
Battle.net 2.0 - Mod-Support