Virgin goes Budget

von GameStar Redaktion,
03.04.2001 09:23 Uhr

Mit der White-Label-Reihe war Virgin Interactive in Sachen Budget-Spiele ganz früh dabei. Nun wird das Label nach einigen Jahren neu aufgelegt, in den Preis-Segmenten 10,-, 15,- und 20,- Mark. Eine Line-Up soll noch im April vorgestellt werden.
(gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.