Virgin warnt vor DirectX 8

von GameStar Redaktion,
30.11.2000 10:26 Uhr

Virgin Interactive Deutschland warnt auf seiner offiziellen Seite zu Baldur's Gate 2 vor einer Installation von DirectX 8. Aufgrund einiger tiefgreifender Änderungen in der Programmstruktur von DirektX 8 gegenüber dem Vorgänger könnten Titel wie Baldur's Gate 2 und andere eventuell nicht mehr fehlerfrei funktionieren. Da sich DirectX 8.0 im System fest verankert und nur mit Hilfsprogrammen deinstallierbar ist, sollten sich Fans von Baldur's Gate 2 eine DirectX-8.0-Installation vorher überlegen.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.