Warhammer 40k: Dawn of War - Fünf neue Karten

von Rene Heuser,
14.12.2004 10:56 Uhr

Vielleicht gerade weil die Solokampagne relativ kurz ist, erfreut sich der Multiplayerpart des futuristischen Echtzeitstrategiespiels Dawn of War immer größerer Beliebtheit. Damit dies so bleibt, hat Publisher THQ nun ein offizielles Mappack mit fünf neuen Mehrspielerkarten veröffentlicht. Das so genannte Unity Map Pack stammt von einer Gruppe von THQ-Spieletestern und enthält die Karten The Corral, Frozen Battlefield, Icelands, Rocket's Red Glare und Temple Ruins. Die Maps dürfen auch als Basis für eigene Missionen und Level verwendet werden, die Sie mit dem kürzlich veröffentlichten Map-Editor ( News) selbst erstellen können. Weitere Community-Maps zu Dawn of War finden Sie unter anderem hier.

Premium-Abonnenten können das knapp 12 MByte große Karten-Paket auch von unserem Download-Server herunterladen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.