WorldShift - RTL Games wird Publisher

von Volker Stuckmann,
31.07.2007 15:14 Uhr

Der neue Publisher RTL Games, Tochterunternehmen von RTL Interactive, wird hierzulande das Echtzeit-Strategiespiel WorldShift veröffentlichen. Das gab das zur RTL Group gehörende Unternehmen nun anlässlich seines Geschäftsstarts am 1. August offiziell bekannt. Das Spiel werde im kommenden Jahr der Launch-Titel des Labels Black Inc., das sich vor allem an »ernsthafte Spieler« richten soll (siehe News).

»Mit den Black Sea Studios haben wir den idealen Partner für unser erstes Flaggschiff unseres neuen Labels Black Inc. gewonnen«, kommentierte RTL Games Geschäftsführer Holger Strecker die Partnerschaft mit dem bulgarischen Entwicklerstudio. Er sei überzeugt, mit WorldShift die Core-Gamer von Beginn an vom Qualitätssanspruch des Publishers zu überzeugen. »Das Spiel bildet den Auftakt für unser neues Black Inc.-Produktportfolio, das wir mit weiteren spannenden Titeln zügig ausbauen möchten«, ergänzte Strecker.

Auch die Entwickler der Black Sea Studios meldeten sich in Person des Managing-Direktors Vesselin Handijev zu Wort. Man freue sich über die internationale Partnerschaft mit RTL Games und sei überzeugt davon, dass WorldShift das neue Label Black Inc. ideal positionieren werde. Nach Knights of Honor konzentriere man sich erneut auf erhöhte Wiederspielbarkeit und Spieltiefe. Das Echtzeit-Strategiespiel werde darüber hinaus »neue Features und Spielmechaniken bieten und so das jahrelang stagnierende RTS-Genre neu beleben«, versprach Handijev schließlich.

Erst gestern (30. Juli) veröffentlichten die Entwickler neue Screenshots zu WorldShift. Die vier Bilder haben neben zahlreichen weiteren Schnappschüssen Platz in unserer Online-Galerie gefunden und bieten Ihnen erste Impressionen der Erde von Morgen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.