Xbox 360 - Weltweit 57 Millionen verkaufte Exemplare

Laut offizieller Meldung von Microsoft hat sich die Xbox 360 weltweit bisher 57 Millionen Mal verkauft. Damit steht sie leicht vor der PlayStation 3.

von Andre Linken,
07.11.2011 16:24 Uhr

Die Xbox 360 bringt es auf bisher 57 Millionen verkaufte Exemplare.Die Xbox 360 bringt es auf bisher 57 Millionen verkaufte Exemplare.

Von der Xbox 360 wurden weltweit bisher mehr als 57 Millionen Exemplare verkauft. Dies gab Larry »Major Nelson« Hryb, der Director of Programming von Xbox Live, jetzt via Twitter bekannt.

Demnach liegt die Konsole von Microsoft leicht vor der PlayStation 3, die es bisher auf 55,5 Millionen verkaufte Geräte gebracht hat. An der Spitze der aktuellen Generation von Heimkonsolen steht jedoch nach wie vor die Nintendo Wii mit 89 Millionen verkauften Exemplaren.

Die Xbox 360 kam am 2. Dezember 2005 in Europa auf den Markt und wurde anfangs in zwei Varianten verkauft. Die inoffiziell als »Premium« bezeichnete Variante besaß eine 20 GByte große Festplatte, einen Wireless-Controller sowie ein für HDTV geeignetes Videokabel - und war gegenüber der »Core«-Variante 100 Euro teurer.


Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.