Xbox-Nachfolger: Erste Details?

von Jan Tomaszewski,
10.09.2001 11:35 Uhr

Laut dem englischen Magazin PC Format, arbeitet Microsoft an einer neuen Entertainment-Konsole. Das potentielle Wunderwerk soll auf den Namen Homestation hören und so ziemlich alles können, was PC und Xbox gleichermaßen auszeichnet: Filme, DVD und Musik abspielen, Videos aufnehmen, über das Internet Nachrichten versenden und als digitaler Fernsehrecorder dienen. Das Gerät soll angeblich mit Microsofts .NET-Betriebssystem ausgestatte sein, wodurch MP3-Player, PDAs, Digital-Kameras und Telefone kabellos verwaltet werden können. Den Mülleimer müssen Sie allerdings noch selbst rausbringen, dafür hat Microsoft noch keine Lösung gefunden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...