Xbox One Mini - Gerücht: Neue Xbox ohne optisches Laufwerk? Microsoft dementiert

Schon länger gab es Gerüchte, das Microsoft eine Xbox One Mini ohne Laufwerk veröffentlichen will. Nun tauchte auf einer chinesischen Website ein Report auf, der eine kleinere Xbox One ohne optisches Laufwerk ankündigt. Xbox-Chef Phil Spencer hat die Gerüchte auf Twitter dementiert.

von Elena Schulz,
29.08.2015 11:17 Uhr

Xbox One Mini, gibt es bald eine Mini-Xbox ohne optisches Laufwerk? Microsoft verneint.Xbox One Mini, gibt es bald eine Mini-Xbox ohne optisches Laufwerk? Microsoft verneint.

Update vom 29. August 2015: Xbox-Chef Phil Spencer hat den Gerüchten um eine abgespeckte Version der Xbox One ohne optisches Laufwerk mittlerweile ein Ende gemacht. Auf Twitter kommentierte er die Frage nach einer Xbox One Mini kurz und knapp mit »Nicht echt«. Stattdessen könnte Microsoft auf seinem Produkt-Event im Oktober das Surface Pro 4, sowie neue Lumia-Smartphones vorstellen.

Ursprüngliche Meldung: Schon 2014 gab es Gerüchte zu einer Xbox One Mini, nachdem AMD eine schmalere Version des Xbox-One-Prozessors entwickelt hatte. Kürzlich tauchten weitere Hinweise auf eine Slim-Version der Microsoft-Konsole auf. Von offizieller Seite bestätigt wurden diese Gerüchte bislang aber nicht.

So berichtete der chinesische Blog WPDang vor einigen Tagen über eine Xbox One Mini, die schmaler und leiser als die herkömmliche Xbox One sein soll. Die Größe soll etwa ein Drittel der Xbox One betragen.

Passend dazu:August-Update bringt 1080p-Streaming auf Windows 10

Allerdings soll das auf Kosten des Bluray-Laufwerks geschehen, Käufer der Xbox One Mini könnten also lediglich auf Spieledownloads zurückgreifen, nicht aber auf Ladenversionen. Zwar könnte Microsoft durchaus von einer günstigen Konsole profitieren, vor allem das fehlende Bluray-Laufwerk dürfte aber ein großes Manko sein, sofern die Gerüchte zutreffen. Schließlich verfügt nicht jeder Spieler über eine schnelle Internetverbindung und auch der Speicherplatz der Konsole dürfte begrenzt sein.

Hierbei handelt es sich aber lediglich um Spekulationen, da Microsoft sich noch nicht zum angeblichen Slim-Modell geäußert hat. Auch der Link auf den chinesischen Blog-Eintrag scheint inzwischen entfernt worden zu sein. Auf der Website findet sich momentan lediglich ein älterer Bericht zur Mini-Konsole.


Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.