Xbox wird zum Glücksspiel

von GameStar Redaktion,
07.03.2001 13:02 Uhr

Nach einem Statement der Wall-Street-Analysten Merill Lynch wird Microsoft mit der Konsolensparte 5 Jahre Zeit brauchen, bis die Gewinnzone erreicht wird. Bis dahin werden wahrscheinlich zwei Milliarden Dollar Verlust eingefahren. Die Analysten gehen bis dahin von ungefähr 10 Millionen verkaufter Xbox-Konsolen aus. Microsofts Geschäftsmodell geht von einem stetigen Wachstum aus. Daher baue Microsoft auf neue Geschäftsfelder wie dem Konsolenmarkt, wenn auch anfänglich damit kein Geschäft zu machen ist.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.