Yahoo - wünscht sich mehr Werbung im Internet

von Florian Holzbauer,
15.11.2006 17:54 Uhr

Laut Berichten des Nachrichtendienstes Reuters hat sich der C.E.O. von Yahoo dafür ausgesprochen, das Internet in Zukunft mit mehr und besserer Werbung zu bereichern.

"Videos, wie wir sie alle kennen, werden ein wichtiger Faktor im Internet." erläuterte Terry Semel auf der Advertising Bureau Engage 2006 Konferenz in London. "Sie sind derzeit omnipräsent und es wird Zeit, dass sie den Weg in die Werbung finden." Auch das derzeit aufflammende Social Networking solle für Werbezwecke gebraucht werden. "Das enorme Potential von Online-Werbung wird weiterhin unterschätzt."

Sponsoring, verschiedene Arten von Werbung und klevere Wege, Werbung auf Webseiten (in Form von Videos) unterzubringen, wird laut Semel die Zukunft sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.