Yetisports - Vierter Teil der etwas anderen Sportreihe

von GameStar Redaktion,
29.04.2004 16:24 Uhr

Wintersport mal anders: Die Mini-Spielserie Yetisports geht mit Albatros Overload in die vierte Runde. Nach drei Einsätzen am Südpol, verschlägt es den bepelzten Hauptdarsteller und seine Pinguine dieses Mal in wärmere Gefilde, und zwar nach Australien. Passend zur Gegend mischen jetzt auch Albatrosse und Kängurus mit.

Das Spielprinzip ist einfach erklärt: Der Yeti schleudert mittels einer Wippe die Pinguine in die Luft. Dort werden sie von einem Albatross gefangen. Der Spieler muss nun mittels Maustaste dafür sorgen, dass der Albatross möglichst weit fliegt.

Insgesamt sind zehn Teile von Yeti Sports geplant. Der Download des aktuellen Teils beträgt 1,3 Megabyte und findet sich auf der offiziellen Homepage.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.