Zweiter Patch für NOLF

von GameStar Redaktion,
07.03.2001 15:54 Uhr

No One Lives Forever geht in die zweite Patchrunde. Nach wie vor gab es bei dem Action-Spiel zahlreiche Abstürze und Probleme. Abhilfe verspricht jetzt das neueste Update. Verbessert wird sowohl die Verkaufsversion als auch die Version 1.001. Allerdings funktionieren die Save-Games der Version 1.0 dann nicht mehr. Lediglich ein Neustart bereits gelöster Missionen ist nach dem Update dann möglich. Zwischenstände der Version 1.001 sollen laut Hersteller aber problemlos übernommen werden.

Sie finden die 13,6 MByte große Datei in unserer Patches-Sektion.
(ab)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.