Swine : Panzerduell im Regen: Die orangen Punkte zeigen die minimale, die roten die maximale Feuerreichweite des zerstörten Schweinetanks. Panzerduell im Regen: Die orangen Punkte zeigen die minimale, die roten die maximale Feuerreichweite des zerstörten Schweinetanks. Karnickel fressen Klee und bekommen viele Junge. Schweine suhlen sich im Schlamm und gebärden sich auch sonst nicht gerade angenehm: Solche Vorurteile sollten Sie in Fishtanks Echtzeit-Strategiespiel Swine lieber schnell vergessen. Zwar entsprechen die niederträchtigen Borstentiere unter der Führung eines korrupten Generals dem Klischee in fast sämtlichen Punkten; die auf der Gegenseite kämpfenden Hasen sind aber alles andere als ängstlich. Ganz im Gegenteil: Nachdem eine Ferkel-Invasion das friedliche Hasenland überrannt hat, formieren sich die überlebenden Langohren zum erbitterten Widerstand. Dabei rumpeln die Kontrahenten in detailreicher 3D-Grafik mit schwerem Gerät durch liebliche Landschaften. Doch nicht nur mit lustiger Optik und abgedrehten Charakteren hebt sich Swine von der Echtzeit-Konkurrenz ab - das ungarische Entwicklerteam Channel 42 will auch frische Ideen einbauen.

Fliegende Möhren

Swine : Der Hasenhelikopter liefert ein Scout-Fahrzeug direkt aufs Schlachtfeld. Das geländegängige, unbewaffnete Vehikel kann Luftangriffe anfordern. Der Hasenhelikopter liefert ein Scout-Fahrzeug direkt aufs Schlachtfeld. Das geländegängige, unbewaffnete Vehikel kann Luftangriffe anfordern. Die Swine-Grafiker leisten ganze Arbeit und verpassen ihrem Werk einen konsequent martialisch-niedlichen Look mit vielen Details. Die liebevollen Animationen der Fahrzeuge kommen dem Comic-Stil des Spiels sehr zugute. Der Rückstoß schüttelt Panzer beim Feuern ordentlich durch, und aus besiegten Einheiten schwebt eine Ferkel- oder Karnickelseele gen Himmel. Hasenkanonen schießen mit Karottenprojektilen; die Heimatstadt der Ferkel starrt vor Schmutz. Hübsche Wettereffekte wie Regen oder Schnee haben allerdings keinen Einfluss auf Sichtweite oder Geschwindigkeit der Kämpfer. Ein Highlight könnten die Kommentare der tierischen Soldaten werden. Über 6.000 Sprachsamples sollen dafür sorgen, dass die Befehlsbestätigungen nicht so schnell nerven wie in anderen Echtzeit-Strategiespielen. Bei Nachtmissionen flüstern die Tierchen sogar.