Microsoft Windows 8

Betriebssysteme   |   Datum: 09.11.2012

Windows 8 - Fertigstellung in knapp 2 Monaten geplant

Die heute veröffentlichte Release Preview von Windows 8 entscheidet auch darüber, wann das Betriebssystem fertiggestellt wird.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 01.06.2012 ; 15:44 Uhr


Windows 8 : Laut einem Blogbeitrag von Windows-Chef Steven Sinofsky wird Windows 8 nach dem Release Preview bis zur Fertigstellung der finalen Version zwar noch immer verändert, allerdings sehr vorsichtig und durchdacht. Jede Änderung werde von mehreren Teams überprüft.

Auch die aktuelle Release Preview spielt eine große Rolle, denn nur wenn die Rückmeldungen und Daten der Microsoft-Partner zu dieser Version den Erwartungen entsprechen, kann Microsoft in ungefähr zwei Monaten mit der letzten Phase der Entwicklung beginnen, die zur Release-to-manufacturing-Version (RTM) führt, dem fertiggestellten Windows 8.

PC-Hersteller können dann das Betriebssystem auf ihren Rechnern installieren, Software-Entwickler ihre Produkte anpassen und Microsoft mit der Herstellung der Verpackungen beginnen. Windows 8 wäre dann rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft im Handel zu finden.

Nach erstmaligem Anmelden sind nur wenige Kacheln auf dem MetroUI-Startbildschirm zu sehen.
Diesen Artikel:   Kommentieren (26) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Doktore
Doktore
#1 | 01. Jun 2012, 15:59
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar TrudleR
TrudleR
#2 | 01. Jun 2012, 16:06
Wird langsam Zeit! :)
rate (5)  |  rate (15)
Avatar Werdackel
Werdackel
#3 | 01. Jun 2012, 16:10
Auch wenn ich als PC-Nutzer dem neuen Design sehr skeptisch entgegenblicke und daher Win8 wohl nicht kaufen werden, so würde ich es gerne einmal genau sehen und mir eine bessere Meinung als bisher nur aus der letzten Rehe bilden.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar CreAtive^^
CreAtive^^
#4 | 01. Jun 2012, 16:16
so wie dass für mich aussieht ist windows 8 ne echt gute sache aber ich bin trotzdem noch skeptisch wie es letztendlich wird.
rate (4)  |  rate (6)
Avatar servana
servana
#5 | 01. Jun 2012, 16:17
Verdammt dann muss ich mir bald einen neuen PC kaufen, weil sobald Windows 8 da ist wird jeder das drauf haben. Oder ich bastel mir einfach selber einen zusammen... ja ok, von mir aus bringt Windows 8 in zwei Monaten raus^^
rate (2)  |  rate (16)
Avatar mike81
mike81
#6 | 01. Jun 2012, 16:22
Zitat von servana:
Verdammt dann muss ich mir bald einen neuen PC kaufen, weil sobald Windows 8 da ist wird jeder das drauf haben. Oder ich bastel mir einfach selber einen zusammen... ja ok, von mir aus bringt Windows 8 in zwei Monaten raus^^


"Ich brauch das weil das jeder hat". Wie sinnlos ist das denn? Wenn dein Rechner gut läuft, warum das Betriebssystem wechseln? Metro schonmal ausprobiert?
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Shieky
Shieky
#7 | 01. Jun 2012, 16:22
Ich komm echt gut mit W8 zurecht Metro ist super und gut zu bedienen.
Auch das gesammtbild vom OS wirkt gut mir gefällt das kantige design viel besser und die Performance ist der hammer
rate (6)  |  rate (6)
Avatar servana
servana
#8 | 01. Jun 2012, 16:33
Zitat von mike81:


"Ich brauch das weil das jeder hat". Wie sinnlos ist das denn? Wenn dein Rechner gut läuft, warum das Betriebssystem wechseln? Metro schonmal ausprobiert?


Mein Rechner ist gut 2 Jahre alt und hat damals 600 Euro gekostet, aktuelle Spiele laufen nicht mehr auf max und ich hab noch Windows Vista (!) drauf. Ein neuer fertig PC war geplant, aber da nun Windows 8 kommt und alle fertig PCs das haben werden, und ich das nicht will, muss ich mich beeilen oder einen selber basteln ( mit Win7). So einfach ist das. Was daran verwerflich sein soll kann ich nicht sehen. Ich weiß was ich will und was ich nicht will, da brauch ich auch nicht groß rumprobieren.
rate (5)  |  rate (4)
Avatar raxxxor
raxxxor
#9 | 01. Jun 2012, 16:40
Metro ist für Dual Screen betrieb sowas von zum kotzen :/

Ich finde Win8 echt gut gelungen, es ist schnell, schlicht und gut organisiert.. nur metro nervt mich arg, das fenster kann sich nicht mal entscheiden auf welchem monitor es sich regelmäßig öffnet.

Wenn Microsoft da eine Alternative einbaut bin ich dabei.. so wirds aber kritisch
rate (1)  |  rate (0)
Avatar zalotnik
zalotnik
#10 | 01. Jun 2012, 16:41
Zitat von servana:


Mein Rechner ist gut 2 Jahre alt und hat damals 600 Euro gekostet, aktuelle Spiele laufen nicht mehr auf max und ich hab noch Windows Vista (!) drauf. Ein neuer fertig PC war geplant, aber da nun Windows 8 kommt und alle fertig PCs das haben werden, und ich das nicht will, muss ich mich beeilen oder einen selber basteln ( mit Win7). So einfach ist das. Was daran verwerflich sein soll kann ich nicht sehen. Ich weiß was ich will und was ich nicht will, da brauch ich auch nicht groß rumprobieren.


Glaub, bist einfach nur missverstanden worden, im Sinne von "bald hat jeder W8, dann will ich auch"; was du meintest war ja was anderes, nämlich die OEM-Versionen bei Komplett-PCs.
Habe auch gehört, dass für jetzt gekaufte Win7-PCs ein günstiges Upgrade auf W8 möglich ist. Vllt interessant für dich.
rate (4)  |  rate (0)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten