Microsoft Windows 8

Betriebssysteme   |   Datum: 09.11.2012

Windows 8 - Media Center im Release Preview freischalten

In der aktuellen Release Preview-Version von Windows 8 ist das Media Center nicht installiert, lässt sich aber leicht hinzufügen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 04.06.2012 ; 09:59 Uhr


Windows 8 : Die Ende letzter Woche veröffentlichte Release Preview-Version von Windows 8 enthält zwar alle Funktionen, die auch das fertige Windows 8 bieten soll, doch das Media Center fehlt. Grund dafür ist, dass auch die finale Version von Windows 8 ohne Media Center ausgeliefert wird und dieses Feature erst durch ein kostenpflichtiges Upgrade hinzugefügt werden kann.

Wie das Media Center dennoch getestet werden kann, verrät Microsoft in den FAQ zur Windows 8 Release Preview: Streifen Sie über den rechten Bildschirmrand, und tippen Sie dann auf Suche. Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Bildschirmecke, und klicken Sie dann auf Suche. Geben Sie in das Suchfeld Features hinzufügen ein und tippen oder klicken Sie dann auf Features zu Windows 8 hinzufügen. Tippen oder klicken Sie auf Ich habe bereits einen Product Key.

Geben Sie diesen Product Key ein: MBFBV-W3DP2-2MVKN-PJCQD-KKTF7. Klicken Sie anschließend auf Weiter. Aktivieren das Kontrollkästchen zum Akzeptieren der Lizenzbedingungen und klicken Sie dann auf Features hinzufügen. Der PC wird neu gestartet. Windows Media Center ist jetzt auf Ihrem PC installiert und die Kachel wird an die Startseite geheftet.

Taskmanager 01
Diesen Artikel:   Kommentieren (21) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#1 | 04. Jun 2012, 10:13
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Sarnar
Sarnar
#2 | 04. Jun 2012, 10:13
Allen Nörglern zum Trotz: Ich mag Windows 8.

Wenn man sich mal auf die Neuerungen im Design einlässt, ist es sehr angenehm und nicht so weit von dem "klassischen" Windows entfernt wie manch einer plärrt.

Aber wie so oft heißt es auch hier: "Ihh, das ist neu, das ist anders, das find ich blöd."
rate (16)  |  rate (25)
Avatar Deville.
Deville.
#3 | 04. Jun 2012, 10:17
Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wer das Media Center überhaupt will. :ugly:
rate (18)  |  rate (2)
Avatar Richie1982
Richie1982
#4 | 04. Jun 2012, 10:23
Ich hoffe mal auf die neue Xbox und auf dass das MC dann endlich flüssig läuft. Seit dem letzten Systemupdate der Xbox habe ich das Gefühl, dass es noch wesentlich schlechter läuft. ;(
rate (2)  |  rate (3)
Avatar =FSK=Black
=FSK=Black
#5 | 04. Jun 2012, 10:24
Ich mag Windows 8. Hab am WE auf die Release Preview umgeschaltet und auch davor mit der Consumer Preview am HTPC gearbeitet.
Aber Das Mediacenter können Sie sich sparen. Da bleib ich bei XBMC! :-)
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Frex89
Frex89
#6 | 04. Jun 2012, 10:29
ich hatte die idee mir win8 auf den laptop zu laden ums da mal bissl ausführlicher zu testen. gibt es bereits systemanforderungen oder vergleiche der leistung mit win7? der laptop is nämlich schon etwas in die jahre gekommen win 7 läuft soweit aber ganz gut.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar 4nobody
4nobody
#7 | 04. Jun 2012, 10:29
Also wer ist nicht testen mag gut und schön, ich werde es mir anschauen.

Und ich finde die Grundidee von Windows 8 sehr gut, auch wenn es noch paar Feinschliffe braucht.

Ich glaub auch, viele reden es nur schlecht, weil es was neues ist!

Ihr könnt mir gerne rote Daumen geben, mich stört es nicht ;)
rate (8)  |  rate (5)
Avatar raxxxor
raxxxor
#8 | 04. Jun 2012, 10:31
Zitat von Sarnar:
Allen Nörglern zum Trotz: Ich mag Windows 8.

Wenn man sich mal auf die Neuerungen im Design einlässt, ist es sehr angenehm und nicht so weit von dem "klassischen" Windows entfernt wie manch einer plärrt.

Aber wie so oft heißt es auch hier: "Ihh, das ist neu, das ist anders, das find ich blöd."


Ich finde es auf dem Netbook auch wirklich ordentlich. Auf dem (Dualscreen) Desktop PC finde ich es aber dank Metro zum kotzen.. das blöde Fenster kann sich noch nicht mal entscheiden auf welchem Monitor es sich regelmäßig öffnet..
rate (2)  |  rate (1)
Avatar =FSK=Black
=FSK=Black
#9 | 04. Jun 2012, 10:32
Zitat von Frex89:
ich hatte die idee mir win8 auf den laptop zu laden ums da mal bissl ausführlicher zu testen. gibt es bereits systemanforderungen oder vergleiche der leistung mit win7? der laptop is nämlich schon etwas in die jahre gekommen win 7 läuft soweit aber ganz gut.

Hab es auf nem Intel Q6600 mit 4 GB Ram laufen. Läuft mindestens so flüssig wie Windows 7. In einigen Breichen sogar deutlich schneller.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar =FSK=Black
=FSK=Black
#10 | 04. Jun 2012, 10:33
Zitat von raxxxor:


Ich finde es auf dem Netbook auch wirklich ordentlich. Auf dem (Dualscreen) Desktop PC finde ich es aber dank Metro zum kotzen.. das blöde Fenster kann sich noch nicht mal entscheiden auf welchem Monitor es sich regelmäßig öffnet..

Hattest du mit der Consumer oder der Release Prview getestet?
rate (1)  |  rate (1)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten