Windows 8 : Wie GOG.com meldet, hatten viele Spieler schon vor der offiziellen Vorstellung von Windows 8nachgefragt, ob die Spiele-Plattform das neue Betriebssystem unterstützen wird. Für eine definitive Antwort habe man aber die finale Version abwarten wollen.

Nachdem Windows 8 nun einige Zeit erhältlich ist, habe man sich das Betriebsystem genauer angesehen und könnte nun den gewünschten offiziellen Windows 8-Support bestätigen. 431 Spiele seien unter Windows 8 getestet und gegebenenfalls angepasst worden und würden nun mit dem neuen Windows-Betriebssystem funktionieren.

Die meisten Spiele benötigten aber ohnehin keine Anpassung und müssten daher auch nicht neu heruntergeladen werden. Bei anderen müssten die »Ninjas« von GOG.com noch etwas Arbeit leisten und würden dabei sogar manchmal den noch fehlenden Windows 7-Support hinzufügen.

Liste der Spiele, die Windows 8 nicht offiziell unterstützen:

• Alan Wake's American Nightmare
• Atlantis 3: The New World
• Battle Realms + Winter of the Wolf
• BloodRayne 2
• Comanche vs. Hokum
• Combat Mission: Beyond Overlord
• Creatures Exodus
• Creatures: The Albian Years
• Desperados: Wanted Dead or Alive
• Die by the Sword + Expansion
• Disciples 2 Gold
• Duke Nukem 3D: Atomic Edition
• Empire Earth 2 Gold Edition
• F/A-18E Super Hornet
• Gangsters: Organized Crime
• Gorky 17
• Gothic
• Haegemonia Gold Edition
• The Incredible Machine Mega Pack
• Independence War Deluxe
• Interstate '82
• Jagged Alliance 2
• Jagged Alliance 2: Wildfire
• The Journeyman Project 3: Legacy of Time
• King's Quest 7+8
• Lionheart: Legacy of the Crusader
• MDK
• Messiah
• Might and Magic 6 -pack: Limited Edition
• Might and Magic 9
• Patrician 3
• Populous: The Beginning
• Post Mortem
• Powerslide
• Realms of Arkania 3
• Return to Krondor
• Robin Hood: The Legend of Sherwood
• Septerra Core: Legacy of the Creator
• Shogo: Mobile Armor Division
• Silent Hunter 2
• Soulbringer
• Speed Busters: American Highways
• Still Life
• Tex Murphy 1+2
• Tomb Raider: The Angel of Darkness
• Worms 2
• Zork: Grand Inquisitor

Xbox Live
Mit Windows 8 führt Microsoft Games for Windows Live, den alten Spiele-Explorer und Xbox Live zusammen – auch auf dem PC gibt es nun nur noch Xbox Live. Hoffentlich geht damit eine bessere Pflege des Windows-Programms als bisher einher.