Microsoft Windows 8

Betriebssysteme   |   Datum: 09.11.2012
Seite 1 2 3

Windows-8-Versionen im Vergleich | Seite 3

Welche Variante ist die Richtige für Spieler?

Fazit

Windows-8-Versionen im Vergleich : Tom Loske: Wer ohnehin mit Windows 8 liebäugelt, sollte zeitnah ein Upgrade durchführen. Günstiger als derzeit kommen Sie aktuell kaum an das aktuelle Betriebssystem, daher ist das Angebot insbesondere für Windows XP- und Vista-Nutzer interessant. Aber auch wer noch ein wenig mit Microsofts neuem Betriebssystem hadert, sei ein genauerer Blick mit der kostenlosen Testversion empfohlen. Windows 8 macht vieles noch besser als der Vorgänger, auch wenn man sich an einige Neuheiten erst gewöhnen muss. Mehr dazu lesen Sie in unserem Windows-8-Testtagebuch.

Wer Windows 7 einsetzt und keinen Umstieg plant, findet derzeit auch keinen zwingenden Grund es dennoch zu tun. In den nächsten Jahren wird auch dieses System noch ausreichend mit aktuellen Treibern und Systemaktualisierungen versorgt. Allerdings sollten Sie im Kopf behalten, dass ein Upgrade auf Windows 8 ab Februar 2013 mit höheren Kosten verbunden sein wird als momentan.

» Windows 8 im Preisvergleich kaufen

Xbox Live
Mit Windows 8 führt Microsoft Games for Windows Live, den alten Spiele-Explorer und Xbox Live zusammen – auch auf dem PC gibt es nun nur noch Xbox Live. Hoffentlich geht damit eine bessere Pflege des Windows-Programms als bisher einher.
Diesen Artikel:   Kommentieren (50) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#1 | 31. Okt 2012, 13:20
Ok. Ich habe jetzt wirklich lange gewartet und auch wenn es off-topic ist, aber wann fangt ihr an über Robert Florence und seine Kolumne zu schreiben und was dort gerade abgeht? Die ganze Branche schreibt gerade darüber nur die Gamestar hält es schön zurück. Das kann nicht sein, dass alle Kanäle, Facebook, Twitter, Youtube und soweiter nur noch davon heiß laufen, aber bei der Gamestar ist nichts zu lesen.
Das betrifft euch genauso wie andere. Nehmt eine Stellung dazu!!! Das kann doch nicht sein, dass die Leute hier darüber nicht informiert werden, aber jedes usb-raketten-stellung-gadget als NEWS deklariert wird. Man!
rate (9)  |  rate (10)
Avatar Halleluja
Halleluja
#2 | 31. Okt 2012, 13:22
Zitat von cpt.ahab:
Ok. Ich habe jetzt wirklich lange gewartet und auch wenn es off-topic ist, aber wann fangt ihr an über Robert Florence und seine Kolumne zu schreiben und was dort gerade abgeht? Die ganze Branche schreibt gerade darüber nur die Gamestar hält es schön zurück. Das kann nicht sein, dass alle Kanäle, Facebook, Twitter, Youtube und soweiter nur noch davon heiß laufen, aber bei der Gamestar ist nichts zu lesen.
Das betrifft euch genauso wie andere. Nehmt eine Stellung dazu!!! Das kann doch nicht sein, dass die Leute hier darüber nicht informiert werden, aber jedes usb-raketten-stellung-gadget als NEWS deklariert wird. Man!


Um was geht es :ugly:?
rate (30)  |  rate (1)
Avatar psyclops
psyclops
#3 | 31. Okt 2012, 13:22
Ich denke wenn, dann wäre Win 8 Pro für mich die beste Wahl. Von virtuellen Festplatten zu booten ist schon ein sehr verlockendes Feature.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#4 | 31. Okt 2012, 13:26
Zitat von Halleluja:


Um was geht es :ugly:?


Spieletester als PR-Gehilfen und wie das aufgedeckt wurde.

http://penny-arcade.com/report/editorial-a rticle/mcvs-lauren-wainwright-english-libel-la w-and-the-gaming-press-why-this-stor

http://www.eurogamer.net/articles/2012-10- 24-lost-humanity-18-a-table-of-doritos

4player:
http://www.4players.de/4players.php/spieli nfonews/Allgemein/4888/2117222/Spielkultur%7CBritischer_Kolumnenwirbel.html
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Sven [CnC-Community]
Sven [CnC-Community]
#5 | 31. Okt 2012, 13:28
Es ist auch problemlos möglich mit einer installierten Win8 Developer oder Consumer Preview auf das fertige Win8 upzugraden. beide versionen sollten sich noch kostenlos im netz herunterladen und installieren lassen (hint, hint...)

Was an Win8 mal definitiv nicht durchdacht ist: Weder Fotos noch Videos lassen sich in den Metro Apps für diese Medien von einem Netzlaufwerk aus einbinden. Zwar kann man über den Umweg über den Mediaplayer auf dem Desktop diese Pfade für Musik, Fotos und Videos in die jeweilige Bibliothek einbinden - bei Bildern und Videos werden die Inhalte aber komplett ignoriert.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Halleluja
Halleluja
#6 | 31. Okt 2012, 13:28
Zitat von cpt.ahab:


Spieletester als PR-Gehilfen und wie das aufgedeckt wurde.

http://penny-arcade.com/report/editorial-a rticle/mcvs-lauren-wainwright-english-libel-la w-and-the-gaming-press-why-this-stor

http://www.eurogamer.net/articles/2012-10- 24-lost-humanity-18-a-table-of-doritos

4player:
http://www.4players.de/4players.php/spieli nfonews/Allgemein/4888/2117222/Spielkultur%7CBritischer_Kolumnenwirbel.html


Wie unerwartet... :ugly:
rate (12)  |  rate (1)
Avatar Hypnotize
Hypnotize
#7 | 31. Okt 2012, 13:28
Zitat von cpt.ahab:
Ok. Ich habe jetzt wirklich lange gewartet und auch wenn es off-topic ist, aber wann fangt ihr an über Robert Florence und seine Kolumne zu schreiben und was dort gerade abgeht? Die ganze Branche schreibt gerade darüber nur die Gamestar hält es schön zurück. Das kann nicht sein, dass alle Kanäle, Facebook, Twitter, Youtube und soweiter nur noch davon heiß laufen, aber bei der Gamestar ist nichts zu lesen.
Das betrifft euch genauso wie andere. Nehmt eine Stellung dazu!!! Das kann doch nicht sein, dass die Leute hier darüber nicht informiert werden, aber jedes usb-raketten-stellung-gadget als NEWS deklariert wird. Man!


Wahrscheinlich schreiben sie darüber nicht, weil es so von den Publishern vorgeschrieben wurde. Wenn Gamestar dagegen verstößt, dann bekommen sie kein Material mehr und dürfen Spielen von EA, Activision etc. keine zu hohen Wertungen mehr geben und bei kleineren Entwicklern komischerweise Kritik anbringen, welche bei anderen Spielen der Großen ignoriert werden :-)

Nicht das jemand auf die Idee kommt, dass das hier 100% ernst gemeint ist :D
rate (13)  |  rate (2)
Avatar xlexander
xlexander
#8 | 31. Okt 2012, 13:29
Windows 7 ist die richtige version
rate (22)  |  rate (9)
Avatar Halleluja
Halleluja
#9 | 31. Okt 2012, 13:29
Zitat von Sven [CnC-Community:
]Es ist auch problemlos möglich mit einer installierten Win8 Developer oder Consumer Preview auf das fertige Win8 upzugraden. beide versionen sollten sich noch kostenlos im netz herunterladen und installieren lassen (hint, hint...)

Was an Win8 mal definitiv nicht durchdacht ist: Weder Fotos noch Videos lassen sich in den Metro Apps für diese Medien von einem Netzlaufwerk aus einbinden. Zwar kann man über den Umweg über den Mediaplayer auf dem Desktop diese Pfade für Musik, Fotos und Videos in die jeweilige Bibliothek einbinden - bei Bildern und Videos werden die Inhalte aber komplett ignoriert.


Der Desktop ist unter Windows 8 KEIN Umweg.
rate (9)  |  rate (4)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#10 | 31. Okt 2012, 13:30
Zitat von Hypnotize:


Wahrscheinlich schreiben sie darüber nicht, weil es so von den Publishern vorgeschrieben wurde. Wenn Gamestar dagegen verstößt, dann bekommen sie kein Material mehr und dürfen Spielen von EA, Activision etc. keine zu hohen Wertungen mehr geben und bei kleineren Entwicklern komischerweise Kritik anbringen, welche bei anderen Spielen der Großen ignoriert werden :-)


Das ist mir bisschen weit daher geholt und das weiß ich auch nicht und einfach so vermuten kann ich das auch nicht. Was mich stört, dass man eine Teaser-Ankündigung als News verkauft, aber das hier einfach so außen vor lässt.
rate (3)  |  rate (1)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten