So entsteht ein PC-Spiel : So entsteht ein PC-Spiel: Teil 5 So entsteht ein PC-Spiel: Teil 5 Der Stress ist vorbei, das Spiel steht im Laden. Endlich! Der Designer schiebt die leeren Pizzaschachteln vom Schreibtisch. Kippt den Zigarettenhaufen aus dem Aschenbecher. Reibt seine müden Augen. Nun können er und seine Kollegen Urlaub machen. Können sie? Nein, können sie nicht. Der Vertriebspartner schäumt wegen schlechter Wertungen. Enttäuschte Käufer fordern Patches für zuvor unentdeckte Bugs. Die Übersetzung in fremde Sprachen steht noch aus. Addons und das nächste Projekt müssen geplant werden: Wird es eine Fortsetzung geben? Wer kümmert sich um die Fangemeinde? Probleme, die Entwickler und Publisher lösen müssen.