Artikel

Die Artikel-Übersicht auf GameStar.de mit Previews, Hintergrund-Berichten, Reports, Kolumnen, Interviews, Kinofilm-Kritiken und mehr.
Seite 1 2

Special: GameStar auf dem Tablet | Seite 2

Neue Ausgaben für iPad und Android-Tablets

Videos an einem Platz

Die Tablet-Ausgabe von GameStar enthält alle Videos der Heft-DVD. Auf der ersten Seite vieler Artikel gibt es einen Button, der das zughörige Video startet. Zusätzlich haben wir gleich auf den ersten »Seiten« des Magazins eine Übersichtsseite für alle bewegten Bilder untergebracht. Dort finden sich auch Videos, die nicht zu einem bestimmten Text gehören, etwa die Rückblick-Videos, der Freispiel-Check und natürlich unsere Comedy-Reihe »Die Redaktion«.

Mit dem Mail-Link auf der Übersichtseite lässt sich ganz einfach Feedback zu den Videos geben. Generell öffnet jeder Mail-Link in der App automatisch das Mail-Programm des Tablets – ein direkter Draht zur Redaktion.

GameStar auf dem Tablet
»Neues« und »altes« iPad im Vergleich: Vor allem beim Text und bei den Bildern sind die Unterschiede deutlich.

Hochauflösend auf dem neuen iPad

Wer sich nach dem 16. März 2012 ein »neues« iPad geholt hat, profitiert auch bei der neuen GameStar-App vom hochauflösenden Display des Geräts. Text ist gestochen scharf »gedruckt«, Fotos sowie Bilder aus Spielen glänzen mit Detailreichtum. Zudem profitieren vor allem Screenshots von der Farbabstimmung des Retina-Displays, sie wirken deutlich satter und plastischer. GameStar gehört übrigens mit zu den ersten digitalen Magazinen, das die Möglichkeiten des neuen iPads nutzt, wir betreten damit quasi technisches Neuland.

Gut, doch immer besser

Ähnlich wie ein Online-Rollenspiel oder eine Website ist eine gute App niemals wirklich fertig – es gibt immer was zu verbessern, zu optimieren, zu patchen. Das gilt natürlich auch für die GameStar-App. So feilen wir zum Beispiel daran, die Downloadgrößen für einzelne Ausgaben zu reduzieren oder die App noch schneller zu machen. Zudem stehen unzählige kleine Verbesserungen wie eine Facebook-Anbindung auf der ToDo-Liste.

In der Zwischenzeit wünschen wir viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren der neuen GameStar-App: Zum Reinschnuppern gibt’s nämlich die Ausgabe 4/2012 als Gratis-Download! Und natürlich freuen wir uns über Feedback zur neuen Tablet-GameStar. Sie erreichen uns direkt über das Gamestar-Kontaktformular oder in den Kommentaren zu diesem Artikel.

» GameStar-App für iPad bei iTunes herunterladen

» GameStar-App für Android bei Google Play herunterladen

Diesen Artikel:   Kommentieren (52) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Kuomo
Kuomo
#1 | 03. Apr 2012, 16:49
Und ein tablet gibt es gratis dazu, oder wie war das gleich...? ;)
(Ja, damit will ich sagen ich habe keins)
rate (15)  |  rate (8)
Avatar Cerathica
Cerathica
#2 | 03. Apr 2012, 16:54
Oh man das Video vom Fabian, herrlich ^^

Bin leider auch kein Besitzer von einem Tablet.
rate (19)  |  rate (2)
Avatar DurdenT
DurdenT
#3 | 03. Apr 2012, 16:54
Hat die aktuelle Ausgabe auf dem "iPad 3" denn dann ab jetzt die volle Auflösung, wie im Vergleichs-Screenshot gezeigt? Gestern Abend war das nämlich noch nicht so... dann lade ich die Ausgabe heute Abend noch mal neu runter...
rate (5)  |  rate (4)
Avatar malufor
malufor
#4 | 03. Apr 2012, 17:01
Sehr schön, danke. Mein Transformer Prime musste lange auf das Angebot warten :-)
rate (5)  |  rate (2)
Avatar McCoother
McCoother
#5 | 03. Apr 2012, 17:07
Ihr könntet die Videos hier auf der Seite mal ohne flashplayer anbieten. Den kann das iPad nicht und bei android ist das unnötiger batterieverbrauch. Und die gamestar App für iOS ist auch nicht so gut. Und die Website hat unter Safari als kein richtiges Layout.
Gibt viel zu tun.. Natürlich kann ich verstehen, dass ihr beim Heft anfangt, dass musste am meisten Kohle bringen :)
rate (11)  |  rate (3)
Avatar Blaner
Blaner
#6 | 03. Apr 2012, 17:15
Warum gibt es vor dem Video der Eigenwerbung eine Werbung?
rate (1)  |  rate (7)
Avatar Markus Schwerdtel
Markus Schwerdtel
#7 | 03. Apr 2012, 17:15
Zitat von DurdenT:
Hat die aktuelle Ausgabe auf dem "iPad 3" denn dann ab jetzt die volle Auflösung, wie im Vergleichs-Screenshot gezeigt? Gestern Abend war das nämlich noch nicht so... dann lade ich die Ausgabe heute Abend noch mal neu runter...


Stimmt, gestern Abend war die aufgemotzte Variante noch nicht fertig. Lösche am besten die bereits installierte Ausgabe. Wenn du dann den Kiosk erneut öffnest und die Ausgabe runterlädst, sollte sich die App automatisch die Hires-Variante holen. Obacht: Die Retina-Ausgaben sind ganz schön groß, das ist leider der Preis für die vierfache Auflösung...
rate (6)  |  rate (0)
Avatar McCoother
McCoother
#8 | 03. Apr 2012, 17:18
Bei mir bricht der Download sofort wieder ab.. Ist euer Server überlaufen?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar deepblue79
deepblue79
#9 | 03. Apr 2012, 17:22
Ich habe das Problem, das mein Abo welches noch auf der alten App läuft, nicht auf die neue App "rüberzogen" wird. Was ziemlich Scheisse ist, da für die alte App ja keine Ausgaben mehr erscheinen. Da dringend nachbessern, sonst grenzt das an Betrug!!
rate (0)  |  rate (5)
Avatar DurdenT
DurdenT
#10 | 03. Apr 2012, 17:32
Zitat von Markus Schwerdtel:


Obacht: Die Retina-Ausgaben sind ganz schön groß, das ist leider der Preis für die vierfache Auflösung...


Die Größe ist mir egal, Hauptsache es sieht gut aus :D
rate (5)  |  rate (0)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Artikel > Specials > GameStar auf dem Tablet
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten