Crysis 3

Prophet ist zurück und er hat sogar einen Bogen im Gepäck. Die Story von Cryteks Ego-Shooter Crysis 3 setzt 20 Jahre nach dem Ende des Vorgängers an. Im New York des Jahres 2047 macht sich der Nanosuit tragende Hauptdarsteller daran, der machthungrigen Firma Crynet Industries Einhalt zu gebieten. Diese hat nämlich den Plan, die außerirdische Ceph-Technologie mit der des Kampfanzugs zu verbinden.

Als wäre das nicht schon schlimm genug, hat Crynet an strategisch wichtigen Punkten auf der Erde gigantische Biosphäre-Kuppeln gebaut, um die Aliens gefangen zu halten und zu studieren. Crysis 3 soll die Besonderheiten der Vorgänger unter einen Hut bringen und bietet eine Mischung aus Dschungel und urbanem Gefilde sowie eine offene Welt verbunden mit straffer Inszenierung. Außerdem versprechen die Entwickler, die Umgebungen so reichhaltig wie Skyrim zu gestalten.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Crysis 3
Der Bogen ist insbesondere für Leisetreter die perfekte Waffe.

Dead Space 3

Der Sommer steht vor der Tür. Wir packen langsam die verstaubte Badehose aus und setzen uns nach Feierabend auch gerne mal in den Biergarten. Isaac Clarke kann davon hingegen nur träumen, denn in Dead Space 3 verschlägt es den psychisch angeknacksten Helden auf einen Eisplaneten.

Ein erster Animations-Kurzfilm sowie einige Screenshots lassen außerdem kaum Zweifel daran, dass der Titel tatsächlich über einen Koop-Modus verfügt. Dort ist nämlich der voraussichtlich zweite Hauptdarsteller John Carver (nicht zu verwechslen mit Jack Carver aus Far Cry) zu sehen. Wir rechnen damit, auf der E3 erste Gameplay-Szenen zu Gesicht zu bekommen.

Dead Space 3
Hübsche Lichtshow: Für Isaac Clarke stehen in Dead Space 3 einige Außeneinsätze im Weltall auf dem Plan.

Dragon Age 3

So richtig viel gibt es über Biowares dritten Teil des Rollenspiel-Epos´ noch nicht zu berichten. Erste Infos besagen, dass Dragon Age 3 ebenso wie seine Vorgänger in der Fantasy-Welt Thedas spielt. Außerdem soll es die Möglichkeit geben, Spielstände aus den ersten beiden Teilen zu importieren. Generell sollen die Entscheidungen im dritten Teil größere Auswirkungen auf die Story haben. Wir drücken die Daumen, dass uns Bioware auf der E3 mit handfesten Infos und Material versorgt.