Infamous

Cole MacGrath aus Infamous und Infamous 2 steht am Scheideweg: Durch einen Unfall mit der Fähigkeit, Elektrizität nach seinem Willen zu kontrollieren ausgestattet, muss der Spieler entscheiden, ob Cole zum Blitz-Superhelden oder Elektro-Schurken wird. Rettet MacGrath also Zivilisten, sammelt er gute Karma-Punkte. Pfeift er hingegen beim Kampf gegen Straßengangs und Mutanten auf Kollateralschäden, hagelt es böse Zähler.

Das macht sich auch an Coles Äußerem bemerkbar: Böse Helden schleudern rote Blitze und kauern wie Gollum, strahlende Retter stehen in Superman-Pose und feuern mit weißen Elektro-Geschossen. Mehrmals in der Kampagne von Infamous und Infamous 2 kann Cole außerdem zwischen zwei Optionen wählen: Den bösen einfachen oder den rechtschaffenden aber anstregenden Weg. So gibt es auch pro Spiel zwei unterschiedliche Endsequenzen zu sehen.

Bild 1 von 72
« zurück | weiter »
InFamous