Artikel

Die Artikel-Übersicht auf GameStar.de mit Previews, Hintergrund-Berichten, Reports, Kolumnen, Interviews, Kinofilm-Kritiken und mehr.
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8

Special: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise | Seite 7

Die Produktionstagebücher

Drehtagebuch #7: Studiorundgang

Die Dreharbeiten zu Der Hobbit dauern nun schon mehr als ein Jahr. Da hat sich schon Routine eingeschlichen. Davon werden wir bei Peter Jacksons Studiorundgang Zeuge. Außerdem besucht Jackson Richard Taylor von WETA Workshop.

Diesen Artikel:   Kommentieren (102) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 11 weiter »
Avatar chrom009
chrom009
#1 | 24. Nov 2012, 13:02
Mich würde mal interessieren welche Cut / Videobearbeitungs-Programme die für solche Filme nutzen.
rate (8)  |  rate (3)
Avatar Dessel
Dessel
#2 | 24. Nov 2012, 13:02
Hat Peter Jackson wieder zugenommen bei denn Dreharbeiten ?
rate (8)  |  rate (6)
Avatar kaltblut
kaltblut
#3 | 24. Nov 2012, 13:07
Zitat von Dessel:
Hat Peter Jackson wieder zugenommen bei denn Dreharbeiten ?


Ja, sieht ganz so aus...
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Nightkin
Nightkin
#4 | 24. Nov 2012, 13:07
Zitat von Dessel:
Hat Peter Jackson wieder zugenommen bei denn Dreharbeiten ?


Sollte man ne News draus machen...
rate (25)  |  rate (1)
Avatar kaltblut
kaltblut
#5 | 24. Nov 2012, 13:08
Der 1. Teil startet am 13.12. nicht am 16.12.

Des Weiteren ist/war Del Toro weiterhin als Screenwriter beteiligt.

Davon abgesehen bestimmt kaum die Seitenzahl eines Buches die Länge eines Films, sondern der Inhalt.

Als ob man z.B. sagen könnte ein Buch mit 200 Seiten sind 10 Minuten Film, eins mit 1200 Seiten sind 600 Minuten Film.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Antimuffin
Antimuffin
#6 | 24. Nov 2012, 13:15
Zitat von Dessel:
Hat Peter Jackson wieder zugenommen bei denn Dreharbeiten ?

Er ist im "Epischer Regisseur"-Modus.

War damals bei Herr der Ringe auch so :D
rate (30)  |  rate (0)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#7 | 24. Nov 2012, 13:16
Ich verstehe immer noch nicht, wer auf den Titel: Der Kleine Hobbit gekommen ist, das würde heißen das es um einen Zwergen Hobbit handeln würde.
Im Original heißt "The Hobbit" oder "There and Back Again".

naja, ich freu mich schon wahnsinnig auf den Film.
rate (13)  |  rate (1)
Avatar RWitschi
RWitschi
#8 | 24. Nov 2012, 13:21
What? Die Videotagebücher auf euren Server hochzuladen und ein paar nichts sagende Textzeilen? Das alles, was schon seit über nem Jahre bekannt ist? Ich bin echt einer der letzten der sowas sagt aber sowas ist nicht klick- sondern im metaphorischen Sinne schon notgeil. Hm, kann's euch nicht mal übel nehmen, ist ja immerhin der Hobbit. :x
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Theedee
Theedee
#9 | 24. Nov 2012, 13:22
Das kommt ja wohl hoffentlich in 2D in die Kinos.

Ich hasse 3D mit dieser nicht vorhendenen Tiefenschärfe, den Doppelkanten usw.
Avatar ist in 2D 10mal besser als in 3D
rate (12)  |  rate (13)
Avatar kaltblut
kaltblut
#10 | 24. Nov 2012, 13:23
Zitat von Ifrit30:
Ich verstehe immer noch nicht, wer auf den Titel: Der Kleine Hobbit gekommen ist, das würde heißen das es um einen Zwergen Hobbit handeln wurde.
Im Original heißt "The Hobbit" oder "There and Back Again".


Deutsche dichten gerne mal an Filmtiteln herum.

Ich will ungerne in einem Hobbit Thema Twilight erwähnen, aber was da zurechtgetitel wurde... %-)

Und was den Hobbit angeht... durch das "kleine" wird es direkt zu einem Kinderbuch und in Richtung Märchen geschoben.
rate (5)  |  rate (1)

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Artikel > Specials > Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten