Artikel

Die Artikel-Übersicht auf GameStar.de mit Previews, Hintergrund-Berichten, Reports, Kolumnen, Interviews, Kinofilm-Kritiken und mehr.
Seite 1 2 3

Special: EA-Pressekonferenz

EA auf der gamescom

Volle Breitseite Fortsetzungen: Auf der gamescom hat Electronic Arts überwiegend bekannte Spiele-Marken gezeigt. Was es Neues zu Battlefield 4, Die Sims 4 und Dragon Age 3: Inquisition gibt, fassen wir im Special zusammen.

Von Jochen Redinger |

Datum: 20.08.2013


Um 4 gab's die offizielle Pressekonferenz von Electronic Arts im Palladium in Köln zu bestaunen. Für alle, die nicht vor Ort waren und den Livestream verpasst haben, kommt hier unsere Zusammenfassung der 10 wichtigsten EA-Spiele.

Die Sims 4 (PC)

Grünes Leuchten, seltsame schwebende Kristalle, eine fremde Sprache (Sul-Sul!), das können nur die »neuen« Sims sein! Ein Live-Action-Trailer und erste Gameplayszenen aus Die Sims 4 eröffneten die Pressekonferenz. Das Auffälligste zuerst: die Sims sehen deutlich knuddliger und comic-hafter als ihre Vorgänger aus, dicke Haarsträhnen, ausdrucksstarke Gesichter und übertriebene körperliche Eigenschaften wirken so unterhaltsam, nicht mehr einfach unschön.

Spielerisch bedeuten Emotionen die Welt für die Sims - sie beeinflussen jede Handlung und hängen selbst von etlichen Faktoren wie der Umgebung oder Gesprächspartnern ab. Leichter bedienbare Tools wie der verbesserte CAS und der blitzschnelle Bau-Modus runden das neue, besser zugängliche Sims-Paket ab.

Command & Conquer (PC)

Wie schnell sich der Generals-Nachfolger spielt, zeigte EA mit einem Show-Match zwischen der EU und den Terroristen der GBA. Wer nicht sofort auf jede Veränderung reagiert, kann sich in Sekundenschnelle von seinen wertvollen Einheiten verabschieden - kriegt aber manchmal auch nicht mit, wenn währenddessen die eigene Basis zerlegt wird.

Spezialfähigkeiten sind auch in Command & Conquer wieder der Schlüssel zum Erfolg, geblendete Einheiten etwa sind leichte Beute. Besonders interessant: Neben neuen Einheiten, Fähigkeiten und Geneälen wollen die Entwickler auch Story- und Kampagnenmissionen einbauen, die sich kooperativ bestreiten lassen. Super!

Dragon Age: Inquisition (PC, Xbox One, PS4)

Spieler sind's ja durchaus gewohnt, als Helden von ganzen Welten verehrt zu werden - Dragon Age: Inquisition will dem Ganzen jedoch die Krone aufsetzen. Als Inquisitor stehen wir nicht nur im Rang über den meisten Bewohnern der Spielwelt, sondern befehligen unsere eigenen Agenten, die als »Kanonenfutter« (hoffentlich nicht) neben den regulären Partymitgliedern gegen eine dämonische Invasion kämpfen.

Der Trailer zeigte aber nicht nur Großangriffe und beeindruckende Landschaften, sondern auch das lebendige Zusammenspiel der Welt. Wo sich ein Drache brüllend niederlässt, nimmt jedes vernünftige Wesen Reißaus.

Diesen Artikel:   Kommentieren (14) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Paksh1
Paksh1
#1 | 20. Aug 2013, 20:02
Drei Titel Interessieren mich bei EA

BF4, Titanfall und C&C.

Ich hätte e zwar besser gefunden wenn sie C&C von Anfang an nur auf den SP part mit coop Komponenten entwickelt hätten. Sind wir mal ehrlich C&C war nie Balanced aber mit Kumpels zocken hat trotzdem Spaß gemacht. Es muss nich alles E-Sport sein.

Titanfall könnte wirklich toll werden.

BF4 ahh da freu ich mich drauf da ich BF3 wegen Shooter Übersättigung mir nicht geholt hab freu ich mich auf teil 4 um so mehr.
rate (5)  |  rate (4)
Avatar Darkhawk
Darkhawk
#2 | 20. Aug 2013, 21:13
Wieso nix zu Star Wars Battlefront? :((

is zwar schön und gut mitm Teaser Trailer, aber hat man da nich auch endlich neue Infos, Screens oder Spielszenen zur Hand die zumindest nen paar Sachen daraus zeigen oder eben im Falle der Infos einige Dinge klarstellen. große Frage da wäre für mich gewesen, ob man denn auch wirklich Sachen wie die Raumschlachten wieder reinbringt.

Aber scheinbar darf man noch lange drauf warten erstmal :(
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Svenc
Svenc
#3 | 20. Aug 2013, 21:27
Was kamen für Fragen nach dem Präsentationsteil der PK? Einige drängen sich doch gerade für ein PC-Magazin, zudem deutschsprachig, dringend auf. Zum Beispiel: Warum ist der "Fussball Manager" in diesem Jahr zum ersten Mal nicht vertreten? Warum gibt es generell kaum Informationen? Was ist da los? Ich meine, in Deutschland ist das eines der meistgekauften PC-Spiele, nach wie vor. Da wird ja wohl mal jemand gefragt haben.

Oder etwa nicht?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Progamer13332
Progamer13332
#4 | 20. Aug 2013, 21:36
also sims 4 wirkt auf mich wie sims 3 mit allen addons gelöscht und ein neues(emotionen) addon integriert :D
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Darth Demon
Darth Demon
#5 | 20. Aug 2013, 22:06
Zitat von Darkhawk:
Wieso nix zu Star Wars Battlefront? :((

is zwar schön und gut mitm Teaser Trailer, aber hat man da nich auch endlich neue Infos, Screens oder Spielszenen zur Hand die zumindest nen paar Sachen daraus zeigen oder eben im Falle der Infos einige Dinge klarstellen. große Frage da wäre für mich gewesen, ob man denn auch wirklich Sachen wie die Raumschlachten wieder reinbringt.

Aber scheinbar darf man noch lange drauf warten erstmal :(


Die werden, wenn überhaupt, gerade mal mit der Planungsphase fertig sein.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar servana
servana
#6 | 21. Aug 2013, 07:18
Gibt schon ein paar gute Spiele von EA, für mich ist Dragon Age 3 das Highlight.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Jakob0403
Jakob0403
#7 | 21. Aug 2013, 10:23
Hoffentlich setzt Titanfall wie Battlefield auf Server. Das P2P System von CoD, Crysis & Co. ist völlig veraltet und beeinträchtigt den Spielspaß Online maßgeblich.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Voxxy
Voxxy
#8 | 21. Aug 2013, 10:36
Zitat von servana:
Gibt schon ein paar gute Spiele von EA, für mich ist Dragon Age 3 das Highlight.


Und von EA auch das einzige, welches mich interessiert...
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#9 | 21. Aug 2013, 12:25
WOW!
Ich bin ja absolut kein Shooter-Fan (und erst recht kein Multiplayer-FPS-Fan), aber Titanfall sieht verdammt intelligent durchdesigned aus!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Partygambler
Partygambler
#10 | 21. Aug 2013, 12:29
Also ich bin ja bei Dragon Age 3 ziemlich skeptisch, liegt aber auch daran das ich Bioware einfach nicht mehr vertrau. Immerhin nehmen die sich genügend Zeit für das Game, was ja dafür spricht das es Qualitativ besser wird als DA 2.
Wenn alles gut geht, kommt aber vorher Witcher 3 raus und dagegen kann DA3 einfach nicht mithalten. Witcher 3 ist derzeit das einzige Game auf das ich mich riesig freue und das wird einfach nur episch :D.
rate (0)  |  rate (1)

PROMOTION
Top-Spiele
The Elder Scrolls Online
Release: 04.04.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Goat Simulator
Release: 01.04.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele
 
Sie sind hier: GameStar > Artikel > Specials > EA-Pressekonferenz
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten