Artikel

Die Artikel-Übersicht auf GameStar.de mit Previews, Hintergrund-Berichten, Reports, Kolumnen, Interviews, Kinofilm-Kritiken und mehr.
Seite 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 ... 15

Special: Die Hits der Gamescom 2013 | Seite 8

Unsere Messe-Highlights im Überblick

The Elder Scrolls Online (PC, Xbox One, PS4)

The Elder Scrolls Online ist klarerweise aufgrund seines spielerischen Potentials eines unserer Gamescom-Highlights, die wichtigste Messe-News zu Bethesdas MMO betrifft aber nicht seinen Inhalt, sondern dessen Finanzierung. The Elder Scrolls Online wird sich entgegen dem aktuellen Free2Play-Trend auf ein Abo-Modell stützen: Mit dem Kauf des Spiels ist ein Monat Aufenthalt in der Online-Welt inkludiert, danach wird eine monatliche Gebühr von 12,99 Euro fällig. Damit will Entwickler ZeniMax auch konstant gute Inhalte garantieren und spricht in diesem Zusammenhang von neuen Questreihen, Fertigkeiten, Regionen, Dungeons usw. alle vier bis sechs Wochen.

Die Krux an der Sache: Trotz der monatlichen Gebühr soll es wohl einen Ingame-Shop mit Micotransaktionen geben. Laut Matt Firor, dem Chef von ZeniMax Online, sollen Spieler dort »spaßige Dinge und Dienstleistungen« kaufen können. Abo-Gebühren und dann erst recht keinen Zugriff auf alle Inhalte? Wir sind gespannt, wie das funktionieren soll. Der Ansturm auf das MMO ist jedenfalls ungebrochen, es gibt bereits drei Millionen Anmeldungen für die geschlossene Beta. Abseits der Diskussion um das Bezahlmodell gab‘s auf der Gamescom auch neue Infos zum Inhalt des Spiels. So wurden etwa die aus der Elder Scrolls-Serie bekannten Feuer-Atronachen in einem Trailer vorgestellt.

The Elder Scrolls Online
Gerade in den öffentlichen Dungeons sollte man die Augen nach den Himmelsscherben offen halten.
Diesen Artikel:   Kommentieren (51) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Alucard0o
Alucard0o
#1 | 27. Aug 2013, 16:42
Mein Highlight war Resogun!
rate (2)  |  rate (16)
Avatar Magicnorris
Magicnorris
#2 | 27. Aug 2013, 16:51
Ohne den kompletten Artikel gelesen zu haben: Was für eine schwachsinnige Auflistung an "Highlights" soll das denn bitte sein?
rate (28)  |  rate (14)
Avatar servana
servana
#3 | 27. Aug 2013, 16:52
AC4, BF4, Destiny, Diablo3, Watch Dogs, The Witcher3, Titanfall...da kommt schon einiges raus, was bock machen könnte. Vor allem Titanfall soll sehr geil sein.
rate (9)  |  rate (18)
Avatar Kuwabara
Kuwabara
#4 | 27. Aug 2013, 17:09
Zitat von Alucard0o:
Mein Highlight war Resogun!


Meins League of Legends!
rate (12)  |  rate (25)
Avatar BKone
BKone
#5 | 27. Aug 2013, 17:11
Da die im Artikel beschriebenen Spiele ja ohnehin ein Erfolg werden, einfach weil sie schon vor der Messe gehypt wurden, hier meine kleinen Hightlights:
- Diablo 3 für PS3 macht zu mehreren an einem Bildschirm einfach richtig Laune
- Contrast hat ne originelle Idee mit dem Wechsel zwischen 3D und 2D-Schatten und könnte so ein nettes Rätsel-JumpnRun werden
- Hearthstone könnte ein netter Zeitvertreib für Zwischendurch werden
- FIFA 14 hat ne ganze Ecke an Realismus und Grafik draufgelegt. Hat mir persönlich gut gefallen.
rate (4)  |  rate (9)
Avatar Tolik123
Tolik123
#6 | 27. Aug 2013, 17:14
Da fehlt ganz klar The Evil Within. Hab mir die Gameplay-Präsentation reingezogen und kann sagen, da kommt wieder was ganz tolles auf uns zu. Alle die auf guten Horror stehen können sich freuen! :)
rate (5)  |  rate (10)
Avatar lionxx
lionxx
#7 | 27. Aug 2013, 17:16
Schade was aus Assassin's Creed wird. Was ich hier lese - bezüglich des Kampfsystems - war das, was ich schon erwartet hatte und was mich an Revelations und AC3 schon genervt hat. Viel zu einfach und repetitiv.
Ach wie geil war damals AC2. Irgendwie war damals auch das Leveldesign ansprechender, man musste mehr und vorsichtiger schleichen, es lief am Ende nicht immer auf einen offenen Kampf hinaus. Naja die Reihe hat sich halt zu einer Art CoD mit besserer Story entwicklet.

Und ich weiß ja nicht ob ich da der Einzige bin, aber ehrlich gesagt, sind die Schiffsmissionen für mich eher ein nettes abwechslungsreiches Gimmick, spannende und knifflige Schleichpassagen sollten das Spiel in meinen Augen ausmachen.

Lediglich ein paar Worte.

gez. Ein trauriger Fan
rate (18)  |  rate (7)
Avatar servana
servana
#8 | 27. Aug 2013, 17:17
Zitat von Kuwabara:


Meins League of Legends!


Ja, das ist eh komisch. Da gehen die Leute zur Gamescom um League of Legends spielen, was schon seit Jahren auf den Markt ist.
Kann man das verstehen?
rate (21)  |  rate (14)
Avatar Cannoly
Cannoly
#9 | 27. Aug 2013, 17:17
Ich glaub euch ist da ein kleiner Fehler unterlaufen, ihr habt Die Sims 4 in dieser Liste.
rate (23)  |  rate (4)
Avatar Atlan_Gonozal
Atlan_Gonozal
#10 | 27. Aug 2013, 17:34
Kein X-Rebirth? War ja klar...
rate (15)  |  rate (2)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Artikel > Specials > Die Hits der Gamescom 2013
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten