Erzähl-die-Vorgeschichte-Special :

Filme wie Der Hobbit und Spiele wie Batman: Arkham Origins oder God of War: Ascension zeigen: Prequels sind in Mode. Dabei ist der Trend nicht neu, besonders bei Spielen. Schon die Halo- und Metroid-Serien sind gerne in der Zeit zurückgegangen, um die Vorgeschichten zu ihren ersten Spiel-Abenteuern zu erzählen.

Der Borderlands-Entwickler Gearbox hat jüngst mit dem Koop-Shooter Borderlands: The Pre-Sequel ebenfalls einen »Erzähl-die-Vorgeschichte«-Ableger angekündigt, der diesmal nicht auf Pandora sondern auf dessen Mond spielt.

Auch wir schauen zurück und verraten, welche Prequel-Spiele uns in den letzten Jahren besonders beeindruckt haben, obwohl wir den Fortgang der Geschichte schon kannten. Aber Vorsicht: ES BESTEHT SPOILER-GEFAHR!

Serious Sam 3: BFE
BFE steht für »Before the First Encounter« und erklärt damit direkt, wann Serious Sam 3 spielt: Vor Teil eins und zwei. Wieder verkörpern Spieler den Helden Sam Stone, der im Jahr 2060 die fast ausgelöschte Menschheit vor einer Alieninvasion retten will. Dazu muss er in Ägypten ein Artefakt einer lang ausgelöschten, fortschrittlichen Rasse finden. Nachdem sich das Artefakt als ein Zeitreiseportal in das Jahr 3000 vor Christus herausstellt und die Menschheit bis auf Sam vernichtet wurde, tritt er durch das Portal. Wie Sam die Aliens in der Zeit der Pharaonen stoppt, wird in Serious Sam 1 und 2 erzählt.