In einer relativ kurzen Pressekonferenz zeigte Bethesda sein aktuelles Spiele-Lineup auf der diesjährigen E3 in LA. Das konnte zwar in Sachen Menge nicht ganz mit der Konkurrenz etwa von Sony, Ubisoft oder Microsoft mithalten, stellte aber dennoch viele Spieler zufrieden. Allein Skyrim HD inklusive Mod-Support für die Konsolen sorgte bereits für viel Jubel. Denn so ein Remaster kann man schließlich immer brauchen, was auch Michael Graf in seiner Kolumne verdeutlicht.

Doch auch das neue Prey und das PC-exklusive Quake Champions sorgten für Aufsehen. Von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske hatte man im Vorfeld der E3 bereits einiges gesehen, nichtsdestotrotz wurden auch hier neue Informationen mit Spannung erwartet. Und natürlich gab Bethesda auch die nächsten Inhalte für Fallout 4 bekannt. Das Mobile-Spiel Fallout Shelter kommt indes auch für den PC.

Nachfolgend fassen wir alle Ankündigungen aus der Bethesda-PK in einer Übersicht zusammen und verlinkten jeweils auf die Einzelmeldungen:

E3 2016: Alle Videos und Artikel zur E3 in der Übersicht