Age of Conan: Unchained - Free2Play

Online-Rollenspiel  |  Release: Juni 2011  |   Publisher: Funcom
Seite 1 2

Special: Age of Conan: Unchained | Seite 2

Alle Infos zur Free2Play-Umstellung

Bankfach, Gildenansehen und Alternativaufstiege

In allen drei Punkten ändert sich für Abonnenten nichts an der Spielmechanik oder dem Umfang. Spieler der kostenlosen Version müssen sich hingegen mit einem fünfzig Prozent kleinerem Bankfach abfinden. Vermutlich wird sich auch diese Beschränkung durch einen gewissen Geldbetrag aufheben lassen. Eine Bestätigung dafür gibt es bisher jedoch nicht.

Age of Conan

Sowohl in der Premium- als auch in der Free2Play-Version sammeln Spieler Heldenmut, Ruhm und Kunstfertigkeit für ihre Gilde. Das klingt fair, da Gratis-Spieler dadurch sinnvolle Gildenmitglieder bleiben.

Alternativaufstiegs-Punkte erhalten zunächst nur Premium-Abonnenten. Allerdings können im Ingame-Shop Waffen und Items gekauft werden, die es auch Gratis-Spieler ermöglichen, AA-Punkte zu sammeln.

Reitausbildung, Veteranenpunkte und Rabatte

Age of Conan: Unchained : Nashörner können nur gegen Bezahlung zum Reittier umfunktioniert werden. Nashörner können nur gegen Bezahlung zum Reittier umfunktioniert werden. Jeder Spieler kann reiten, zumindest einen normalen Gaul, für den der Skill »Einfaches Reiten« die einzige Voraussetzung ist. Wer in Age of Conan: Unrated auf schnellen oder gepanzerten Pferden durch Hyboria galoppieren will, benötigt allerdings einen Premium-Account. Ebenso verhält es sich mit Mammuts, Nashörnern, Tigern und Wölfen. Bei den ausgefallenen Reittieren schauen Free2Play-Nutzer also in die Röhre.

Veteranenpunkte, vergleichbar mit Treuepunkten für Langzeitspieler, sammeln logischerweise auch nur Abonnenten.

Zuletzt bekommen Premium-Abonnenten einen dauerhaften Rabatt von fünf Prozent im Ingame-Shop des Spiels. Der greift dann, wenn Sie sich zusätzliche Rüstungen oder Waffen kaufen. Außerdem soll es im Shop auch Charakterverbesserungen geben. Wie stark die Auswirkungen der Bezahl-Items sein werden, muss sich noch herausstellen. Hoffentlich bleibt die Spielbalance erhalten.

Bezahlvorgänge im Ingame-Shop werden mit den bekannten Funcom-Points durchgeführt. Die virtuelle Währung lässt sich über Kreditkarte oder wahlweise andere Bezahldienste (PayPal, PayByCash, Click and Buy) kaufen. Funcom-Points sind nicht auf Age of Conan: Unrated beschränkt, sondern können auch in Titeln wie beispielsweise Bloodline Champions genutzt werden.

Neue Inhalte und Termin

»Zwei dynamische Dungeons, die sich dem Spielerlevel zwischen den Leveln 40 und 80 anpassen«, kündigt Craig Morisson zusätzlich zur Free2Play-Umstellung an. »The Breach« und »The Forgotten City« erweitern Age of Conan um zwei Einzelspieler-Instanzen. Außerdem erscheint Ende des Jahres ein neuer »Conan der Barbar«-Film. Morisson kündigte an, der Film sei ein Anlass für ein weiteres Abenteuer-Paket. Dessen Inhalt orientiert sich an den Charakteren und Ereignissen des Films.

Age of Conan: Unchained : Bald können sich Barbaren in zwei neuen Solo-Instanzen austoben. Bald können sich Barbaren in zwei neuen Solo-Instanzen austoben.

Bisher hat Funcom noch keinen konkreten Termin für den Umstieg zum Hybrid-Modell genannt. Es ist lediglich bekannt, dass die Free2Play-Komponente noch im Sommer dieses Jahres integriert werden soll und damit der Schritt zu Age of Conan: Unrated vollzogen wird. Wir sind gespannt, ob der Umstieg den von Funcom gewünschten Effekt mit sich bringt, vor allem neue Spieler für die Barbarenwelt zu begeistern.

Weitere Informationen zum Free2Play-Umstieg von Age of Conan gibt es auch auf der offiziellen Webseite des Spiels.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Diesen Artikel:   Kommentieren (77) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 8 weiter »
Avatar FKFlo
FKFlo
#1 | 25. Mai 2011, 17:35
Versteh garnicht das es AoC nun auch erwischt haben soll. Ich finde das Spiel ohne Frage verdammt hübsch & auch Gameplay Mäsig verdammt gut:-)
Nunja, schade..
aber vllt. spiel ich es dann auch mal nen bisschen länger. Meine monatlichen Gebühren wanderten dann nämlich doch immer zu Sony für Ihr Pirates of the Burning Sea.
rate (12)  |  rate (12)
Avatar Banjo132
Banjo132
#2 | 25. Mai 2011, 17:42
also ich finds gut, dass die das game jetzt free2play machen werden.
mich haben damals die monatlichen gebühren aufgehalten, weiterzuspielen, aber so geb ich dem spiel eine zweite chance, endlich! ;)
rate (18)  |  rate (2)
Avatar masifacki
masifacki
#3 | 25. Mai 2011, 17:57
Naja hat ja bei hdr auch gut funktioniert,
die letzte erweiterung war ja auch eig ganz gut.
So bekommt das Spiel hoffentlich ein paar mehr Spieler..
Hat es verdient! :)
rate (14)  |  rate (1)
Avatar yenlowang2010
yenlowang2010
#4 | 25. Mai 2011, 18:05
Zitat von Banjo132:
also ich finds gut, dass die das game jetzt free2play machen werden.
mich haben damals die monatlichen gebühren aufgehalten, weiterzuspielen, aber so geb ich dem spiel eine zweite chance, endlich! ;)


Ähnlicher Gedankengang bei mir. So werde ich AoC auch einmal ausprobieren. Habe nämlich garnicht die Zeit (oder auch immer die Lust) um ein MMO so intensiv zu spielen das sich ein Abo lohnen würde.
So kann man halt von Zeit zu Zeit ein paar Stunden damit verbringen...
rate (13)  |  rate (1)
Avatar Baderus
Baderus
#5 | 25. Mai 2011, 18:05
Mich würde interessieren was mit den Chars passiert die zwar schon lange nicht mehr Aktiv sind, bzw. wie die inaktiven Accounts behandelt werden, welche z.b. einen Char beinhalten der schon schnelles Reiten gelernt hat. Wird dieser zurück gestuft wenn man das ganze nun als Free2Play spielt oder bleibt der Reitskill erhalten?
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Murdokk
Murdokk
#6 | 25. Mai 2011, 18:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar globscho
globscho
#7 | 25. Mai 2011, 18:13
Kann man nicht einfach mal auf die Abo-Gebühren verzichten, dann würde ich auch den normalen Preis zahlen und mir solche Spiele nicht erst, als Free2Play angucken...
rate (7)  |  rate (6)
Avatar Enslaved89
Enslaved89
#8 | 25. Mai 2011, 18:14
Na endlich. Habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, wieder anzufangen. Und durch die überarbeitete Grafikengine ist das Spiel hoffentlich nicht mehr allzu Hardware-hungrig.

Edit: Ich lese gerade in der Tabelle, dass man mit Free2Play nur zwischen 4 Klassen wählen kann, dabei gibt es in AoC glaube ich 12. Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Uli78
Uli78
#9 | 25. Mai 2011, 18:15
Ist ne feine Sache, obwohl ich mittlerweile so überhaupt kein Bock mehr auf das Game habe, selbst jetzt wo die Accounts vom 19-31 Mai aktiv geschaltet sind hab ich einmal 10min rein geguckt und mir ist leider schon die Lust vergangen... hab das wahrscheinlich schon zu oft und zu lang gespielt.

@Baderus
Du behältst den Skill und du behältst den Gaul, kannst aber beides nicht unter F2P nutzen. Schaltest du auf Premium um ist wieder beides nutzbar. Das gilt auch für andere Dinge wie z.b. das Alternative Aufstiegssystem, hast du schon Fähigkeiten investiert und freigeschaltet werden diese erst wieder aktiv wenn du auf Premium umschaltest.

@Enslaved89
Ist es definitiv nicht mehr, die FPS haben sich quasi mehr als verdoppelt. Es sieht aber auch nicht mehr ganz so schick aus wie vorher da ein paar Effekte und Texturen mit der neuen Engine flöten gegangen sind...leider.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Tarsius
Tarsius
#10 | 25. Mai 2011, 18:17
Zitat von Baderus:
Mich würde interessieren was mit den Chars passiert die zwar schon lange nicht mehr Aktiv sind, bzw. wie die inaktiven Accounts behandelt werden, welche z.b. einen Char beinhalten der schon schnelles Reiten gelernt hat. Wird dieser zurück gestuft wenn man das ganze nun als Free2Play spielt oder bleibt der Reitskill erhalten?


Man wird beim F2P aktivieren gefragt, welche 2 seiner Chars man nutzen will. Erstellen lassen sich aber lediglich die 4 ausgewählten Klassen.
rate (0)  |  rate (1)
1 2 3 ... 8 weiter »

Stronghold Crusader 2
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Watch Dogs - Special Edition
26,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Age of Conan: Unchained

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: Juni 2011
Publisher: Funcom
Entwickler: Funcom
Webseite: http://www.ageofconan.com/de/h...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 519 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 38 von 255 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 43 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten