Alan Wake's Return : Alan Wake's Return ist kein neues Spiel der Reihe. Alan Wake's Return ist kein neues Spiel der Reihe.

Zum Thema Alan Wake ab 4,45 € bei Amazon.de Alan Wake für 27,99 € bei GamesPlanet.com Remedy hat sich vor kurzem den Namen »Alan Wake's Return« schützen lassen. Als dann noch ein versteckter Trailer in Quantum Break auftaucht, hoffen viele auf eine Fortsetzung der Reihe um den taschenlampenschwingenden Geisterjäger. Schließlich gab Remedy selbst an, ein neues Alan Wake machen zu wollen.

Der Zeitpunkt dafür ist allerdings noch nicht gekommen. Wie der Creative Director Sam Lake gegenüber Kotaku UK bestätigt, hat der Name nichts mit einem neuen Spiel zu tun. Hinter Alan Wake's Return verbirgt sich lediglich eine TV-Serie innerhalb des Quantum-Break-Universums.

Quantum Break in der Preview: Spiel (mit) der Zukunft

Die Zukunft von Alan Wake

Schon in Alan Wake hat es etwas Ähnliches gegeben. Hier konnte man sich an TV-Geräten im Spiel die an Twilight Zone erinnernde Serie »Night Springs« ansehen. In den kurzen Episoden der Live-Action-Serie Alan Wake's Return soll Lake nun sogar selbst mitspielen.

»Ein großer Teil des Markenschutzes sind all die Gesetzmäßigkeiten, die damit zusammenhängen. Wir müssen sichergehen, dass alles abgedeckt ist. Es gibt also keine wirklichen Neuigkeiten zur Zukunft in Bezug auf Alan Wake.«

Ausgeschlossen ist ein neuer Alan-Wake-Teil aber natürlich weiterhin nicht. Dazu hat sich Sam Lake bereits in einem älteren Interview geäußert.

»Wir testen unsere Möglichkeiten aus und gestalten Konzepte für verschiedene Dinge, aber Vieles muss ineinander greifen, bevor etwas passiert. Wir werden die ersten sein, die darüber reden, wenn es etwas zu sagen gibt.«

Alan Wake Technik-Check Techniktabelle