Alien: Isolation : Alien: Isolation wird wohl 15 Stunden Spielzeit für Erkunder und Entdecker bieten - Stealth-Profis sollten aber deutlich schneller mit dem Horror-Adventure fertig sein. Alien: Isolation wird wohl 15 Stunden Spielzeit für Erkunder und Entdecker bieten - Stealth-Profis sollten aber deutlich schneller mit dem Horror-Adventure fertig sein.

Der Entwickler Creative Assembly hat die Spielzeit des Horror-Adventures Alien: Isolation mit 15 Stunden angegeben. In einem Video-Interview mit Angry Joe erklärte der Lead Game Designer Gary Napper die Details zur Spiellänge.

So soll sich Alien: Isolation in Bezug auf die Erkundung ähnlich wie ein Metroidvania-Spiel anfühlen, bereits bekannte Gebiete sollen zu einem späteren Zeitpunkt neue Erkundungsmöglichkeiten und Wege bieten.

Allerdings warnt Napper davor, die 15 Stunden Spielzeit als gesetzt zu sehen. So sollen sehr gute Spieler, die auf Stealth bedacht sind, das Alien nur sehr selten zu Gesicht bekommen. Wer das Monster nicht anlockt oder aufschreckt, soll dann deutlich schneller mit Alien: Isolation fertig sein. Eine genaue Stundenzahl für ein schnelles Durchspielen hatte Napper aber nicht parat.

Alien Isolation erscheint voraussichtlich am 07. Oktober 2014 für PC, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3.

» Zur Preview von Alien: Isolation auf GameStar.de

Alien: Isolation - PC-Screenshots aus der Test-Version
Der aus den Filmen bekannte Motion-Tracker zeigt uns die Position aller Lebewesen in der Umgebung - sofern sie sich bewegen.