GameStar TV : Aliens vs. Predator Aliens vs. Predator Wegen seiner exzessiven Gewaltdarstellung und der damit einhergehenden Indizierungsgefahr bringt der Publisher Sega Aliens vs. Predator hierzulande nicht in die Läden. Heiß erwartet ist das Horrorspiel dennoch; vor allem die Fans freuen sich auf eine würdige Fortsetzung der beliebten Vorgänger. Aber ist sie das auch? Markus Schwerdtel ballert sich bereits durch die Verkaufsversion und berichtet darüber, was AvP alles richtig macht. Und was nicht.

GameStar TV ist ein kostenpflichtiger Premium-Dienst und geht heute Abend an gewohnter Stelle online.