Anno 1503 : Genau vor einem Jahr stellte Sunflowers offiziell die Entwicklung des Multiplayer-Patches für Anno 1503 ein. Einige Fans des Aufbauspiels nahmen den Entwicklungsstop zum Anlass, sich selbst hinter den Quellcode zu klemmen und einen Mehrspieler-Modus zu kreiieren. Nach mehreren Monaten Arbeit ist der scheinbar selbstprogrammierte Multiplayer-Patch nun fertig.

Update: Unterdessen haben User des Anno-Forums Annozone die Datei jedoch ausprobiert und weisen darauf hin, dass es sich bei der Datei keineswegs um einen Multiplayer-Patch im eigentlichen Sinne handelt. Das File enthalte lediglich ein paar bereits bekannte Maps und die sogenannte Nettool.exe, die bei Anno-Fans schon länger im Einsatz ist.

Das knapp 124 KByte große Update steht bei den amerikanischen Kollegen von gamershell.com zum Download bereit.